Weinkompetenz seit 1889

Kontakt & Beratung

Gerne telefonisch
+49 (0)4 21 - 30 53 251
Mo-Do 08:00 - 16:30 Uhr
und Fr 08:00 - 15:00 Uhr
oder per mail

2019 Krämer Kaisergarten Chardonnay Einzellage

trocken, Rheinhessen
21,50 €*

28,67 €/Liter inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Voraussichtliche Lieferung in 2-4 Werktagen

Produktinformationen
Beurteilung
Elegante Säurestruktur mit Fruchtaromen von Pfirsich und Honigmelone und Birne. Typische Kraft, Fülle und Cremigkeit eines Chardonnays
Empfehlung
Ideal zu Meeresfrüchten, delikaten Fischgerichten und Geflügel mit hellen Soßen.
Produktdetails
Beschreibung

Lagenwein mit besonderem Charakter

Tobias Krämers Chardonnay aus dem Kaisergarten strotzt nur so vor Kraft, ohne dabei überheblich zu sein. Mit der typischen Kraft eines Chardonnays präsentiert sich dieser dichte und straffe Weißwein. Feine Mineralität ist das Ergebnis kalkdurchzogener Böden, welche die besten Voraussetzungen für solch straffe Tropfen bieten. Der Kaisergarten ist ein Teilstück des berühmten Wißbergs, eine der höchstgelegenen Erhebungen Rheinhessens. Der Chardonnay aus dieser östlich ausgerichteten Lage brilliert an Fülle und Cremigkeit, welche Hand in Hand mit der frischen Säurestruktur geht.

Genialer Rebensaft, welcher komplett spontan vergoren wurde und seine Zeit im Barrique und Tonneau genoss. Definitiv keine Übersee-Kopie, sondern ein besonderer Chardonnay aus Rheinhessen.

Daten & Fakten

Erzeuger

Weingut Krämer

Farbe

weiss

Geschmack

Trocken

Land

Deutschland

Region

Rheinhessen

Rebsorten Auflistung

Chardonnay

Trinktemperatur

8-10 °C

Alkoholgehalt

13.5 % vol

Restzucker

1.7 g/l

Gesamtsäure

7.6 g/l

Verschlussart

Naturkork

Lagerfähigkeit

bis zu 6 Jahre

Allergene / Inhaltsstoffe

Sulfite

Produkttyp

Weißwein

Inhalt Flasche (Liter)

0.75 l

Produzent / Abfüller / Hersteller

Krämer Straight GmbH, Untere Pforte 1955578 Gau-Weinheim

Artikelnummer

106052

0
„Nicht lange herum philosophieren, sondern von Anfang an Butter bei die Fische!“ Tobias Krämer ist keiner, der große Reden schwingt. Er lässt lieber seine Arbeit sprechen und wenn er das Wort ergreift, spricht er Tacheles – wie seine Weine: Die sind im besten Sinne gerade heraus. Straight eben. Der englische Begriff beschreibt sehr gut Tobias Vision eines guten Weins, die er auf dem elterlichen Weingut in Gau Weinheim, das er mittlerweile übernommen hat, in die Tat umsetzt.