WineFinder

Kontakt & Beratung

Gerne telefonisch
+49 (0)4 21 - 30 53 251
Mo-Do 08:00 - 16:30 Uhr
und Fr 08:00 - 15:00 Uhr
oder per mail
Informationen zur Lebensmittel-Kennzeichnung
product-thumbnail

2022 Leitz »WRC« Cuvée

VDP.GUTSWEIN, Rheingau, trocken
24,95 €*

33,27 €/Liter inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Voraussichtliche Lieferung in 3 - 5 Werktagen

Menge wählen:

1 FL. 33,27 €/Liter
24,95 €
6 FL. 33,27 €/Liter
149,70 €
12 FL. 33,27 €/Liter
299,40 €
Produktinformationen
Beurteilung
Helles Zitronengelb. Intensive Nase mit Noten von Zitrusfrüchten, Apfel und Kräutern. Sehr saftig und frisch am Gaumen. Dezentes Holz und gute Struktur. Voller Körper und langer, fruchtbetonter Nachhall.
Empfehlung
Zu vegetarischen Gerichten, Fisch und hellem Fleisch. Oder einfach solo genießen.
Produktdetails
Beschreibung

Drei auf einen Streich

Johannes Leitz denkt gerne um. In seiner Heimat, dem Rheingau, regieren bekanntlich Riesling und Spätburgunder die Weinberge. Doch der Winzer aus Johannisberg liebäugelt auch mit anderen edlen Rebsorten. In der Leitz »WRC« Cuvée hat er seine Vision von einer exklusiven Weißwein-Cuvée, die im Rheingau bislang einmalig sein dürfte, umgesetzt. Das Motto: drei auf einen Streich. Weißburgunder und Chardonnay werden in diesem Wein zu kongenialen Partnern des Rieslings. Entdecken Sie den Rheingau von einer neuen Seite!

Während des gesamten Herstellungsprozesses der Leitz »WRC« Cuvée achtet Johannes Leitz auf möglichst schonende Vorgänge. So werden die penibel selektierten Trauben sanft gepresst und kontrolliert vergoren. Die Assemblage, das Zusammenführen der Weine zur finalen Cuvée, ist genauestens abgestimmt, mit dem Ziel, die positiven Eigenschaften der drei Rebsorten bestmöglich zur Geltung zu bringen. Will sagen, die Finesse und Frische des Rieslings, die Fülle und der Schmelz des Chardonnays und die Frucht und Struktur des Weißburgunder finden hier zusammen. Das Ergenis lässt sich schmecken.

Im Glas verführt die Leitz »WRC« Cuvée mit einem verführerischen Bukett von reifen Äpfeln, exotischen Früchten und zarten Kräutern. Am Gaumen überzeugt die elegante Frische und feine Säurestruktur. Durch den Ausbau im Holz erhält dieser Wein zudem Fülle und Substanz. Zu vegetarischen Gerichten, Fischspezialitäten oder als Begleiter einer ausgelassenen Runde macht die »WRC« Cuvée eine tolle Figur!

Auszeichnungen
Top Value
Falstaff
Top Value Medaille von Falstaff 2022
»Eine raffiniert komponierte Würze im Duft: Kleeblüte und Kümmel, Frühlingswiese, Zitrus. Im Mund hat der Wein eine dem Riesling-Paradigma zuneigende Struktur mit kräftiger Säure und spielender Süße, mit viel Saftigkeit und einem Tick Geschmeidigkeit aus dem Anteil Burgundersorten.«
Falstaff
Ein Genussmagazin für den deutschsprachigen Markt, das auch seinen eigenen Weinguide herausbringt mit über 4.000 Weinen, die von einem professionellem Vekostungsteam mit unter anderem Sommeliers verkostet wird.
Daten & Fakten

Erzeuger

Leitz

Farbe

weiss

Geschmack

Trocken

Land

Deutschland

Region

Rheingau

Rebsorten Auflistung

Chardonnay, Riesling, Weißburgunder

Trinktemperatur

8-10 °C

Passend zu

Fisch, Huhn, Meeresfrüchte, Pasta, Pizza, Schwein, Vegetarisch

Alkoholgehalt

12.5 % vol

Restzucker

5.7 g/l

Gesamtsäure

6.4 g/l

Verschlussart

Naturkorken

Lagerfähigkeit

Allergene / Inhaltsstoffe

Sulfite

Produkttyp

Weißwein, vegan

Inhalt (Liter)

0.75 l

Produzent / Abfüller / Hersteller

Weingut Leitz KG, Theodor-Heuss-Str. 5 65385 Rüdesheim am Rhein

Artikelnummer

106363

Leitz
Die Geschichte des Weinbaus der Familie Leitz aus Rüdesheim geht zurück bis 1744. Der heutige Eigentümer Johannes Leitz wurde 1964 in Rüdesheim am Rhein geboren und übernahm 1985 den Betrieb mit 3 ha in Eigenregie. Seitdem hat er ihn zu einem national und international erfolgreichen Weingut mit der beachtlichen Größe von knapp 40 ha geführt. Das stetige Wachstum der letzten Jahre hat dem Betrieb keinesfalls geschadet. Seine Weine tragen eine individuelle Handschrift und spiegeln das Terroir des Rüdesheimer Berges wider.