Weinkompetenz seit 1889

Kontakt & Beratung

Gerne telefonisch
+49 (0)4 21 - 30 53 251
Mo-Do 08:00 - 16:30 Uhr
und Fr 08:00 - 15:00 Uhr
oder per mail

2020 Masi Beldosso Lugana

DOC
12,95 €*

17,27 €/Liter inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Voraussichtliche Lieferung in 2-4 Werktagen

Produktinformationen
Beurteilung
Im Bukett findet er seinen Ausdruck mit intensiven Düften von Passionsfrucht und Zitrusfrüchten mit dezenten Vanillenoten. Im Mund ist er voll und ausdrucksstark. Die schöne Säure besteht lange am Gaumen, mit einem verführerischen Finale.
Empfehlung
Ideal als Aperitif, begleitet er auch Vorspeisen mit Fisch und Krustentieren, Risotto und Pastagerichte mit leichten Saucen sowie helles Fleisch. Auch perfekt zur Pizza.
Produktdetails
Beschreibung

Lugana-Klassiker mit Charakter

Nicht zuletzt durch den Beldosso Lugana trägt das Traditionshaus Masi einen entscheidenden Anteil dazu bei, Weine aus Italien weltweit an die Spitze zu bringen! Mit viel Hingabe zum Wein und Mut für Innovationen arbeitet Sandro Boscaini mit seiner Familie und einem Team aus erfahrenen Fachleuten jedes Jahr aufs Neue das Beste aus ihren Weinbergen heraus. So bringen sie wunderbare Weine in die Flasche und letztlich zu ihren und unseren geschätzten Kunden. Nur die erlesensten Trauben der aus ökologischem Anbau stammenden Trebbiano di Lugana-Reben vereinen sich in diesem für die Rebsorte besonderen Beldosso Lugana.Mit einer äußerst schonenden Anbaumethode erzeugt Masi diesen gelungenen Bio-Wein. Die Trauben profitieren hierbei von dem naturnahen und ökologischen Anbau-Rhythmus sowie den sanften Anhöhen des Terroirs der Provinzen Verona und Brescia südlich des Gardasees. Die mineralhaltigen Böden aus kalkhaltigem Ton und Kalkstein, eine vier-monatige Reifung in französischen Eichenfässern und die einjährige Reifung in Edelstahltanks lassen den Beldosso Lugana zu etwas ganz besonderem werden. Der Beldosso Lugana überrascht schon beim Einschenken mit einem recht üppigen Goldgelb. In der Nase finden sich Noten von Passionsfrucht und Zitrusfrüchten sowie ein dezentes Aroma von Vanille. Das für einen Lugana charakteristisch fruchtige Bukett wird bei diesem italienischen Weißwein durch ein verführerisches Finale mit langem Nachhall perfekt ergänzt. Ob als Aperitif oder auch als Begleiter von Vorspeisen mit Fisch und Krustentieren, Risotto und Pastagerichte mit leichten Saucen sowie hellem Fleisch – der Beldosso Lugana macht stets eine hervorragende Figur. Lassen Sie uns das schöne Italien mit diesem herrlich ausdrucksstarken Weißwein zu Ihnen nach Hause bringen.

Auszeichnungen
Gold
Mundus Vini
Mundus Vini
Ist ein internationaler großer Weinpreis, bei dem über 6.000 Weine verkostet werden. Seit dem Gründungsjahr 2001 gilt der Mundus Vini als einer der umfangreichsten internationalen Wein-Wettbewerbe.
92
James Suckling
2018
James Suckling
Ist neben Robert Parker der weltweit einflussreichste Wein-Kritiker. Mit einem außergewöhnlichen Arbeitspensum von 4.000 Weinverkostungen pro Jahr ist James Suckling längst legändär und seine Bewertungen sind von größter Bedeutung.
BIO
BIO
BIO
Die Bio Auszeichnung steht für zertifizierte Bio-Weine, die durch ökologischen Weinanbau unter Verzicht auf Pestizide und Gentechnik angebaut und hergestellt wurden. Die Prüfung und Zertifizierung erfolgt durch ausgewiesene Kontrollstellen der Europäischen Union. 
Daten & Fakten

Erzeuger

Masi

Farbe

weiss

Geschmack

Trocken

Land

Italien

Region

Veneto

Rebsorten Auflistung

Trebbiano

Trinktemperatur

8-10 °C

Alkoholgehalt

13 % vol

Restzucker

3.6 g/l

Gesamtsäure

5.9 g/l

Verschlussart

Naturkork

Lagerfähigkeit

bis zu 2 Jahre

Allergene / Inhaltsstoffe

Sulfite

Produkttyp

Biowein

Inhalt Flasche (Liter)

0.75 l

Produzent / Abfüller / Hersteller

Masi Agricola S.P.A., Via Monteleone 26I37015 Sant'Ambrogio di Valpolicella (VR)

Artikelnummer

125320

0
»Masi« – dieser (längenmäßig) kleine Name mit dem großen Klang hat entscheidenden Anteil daran, dass die Weine der norditalienischen Valpolicella-Region weltweit höchstes Ansehen genießen. Begriffe wie »Amarone«, »Appassimento«, ja sogar das Valpolicella-Gebiet selbst sind heute untrennbar mit der Geschichte, dem Innovationsgeist und den Werten von Masi verbunden. Wie es dazu kam und wohin der Weg des Weinguts führt? Ein Blick in die Vergangenheit gibt erste Aufschlüsse.