Jetzt zum Newsletter anmelden und 5€ Gutschein sichern »

Masi Osar del Veronese

2012 Masi Osar Rosso del Veronese IGT

59,95 € 79,93 €/Ltr.
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
IHR MEHRWERT BEI UNS:
3% Rabatt bei 1-5 Flaschen
5% Rabatt ab 6 Flaschen

Sofort versandfertig, Lieferfrist 4 - 7 Werktage

Artikelnummer: 125459
Kurzinformationen
Erzeuger
Masi - Aus dem Herzen des Valpolicella
Land
Italien
Region
Valle Central, Veneto
Verkehrsbezeichnung
Rotwein
Rebsorte
Oseleta
Farbe
Rot
Wein Typ
Trocken
Beurteilung
In der Nase sauber undkomplex mit einem Hauch von Heidelbeeren, Brombeeren und frisch geschnittenem Grün. Im Geschmack kräftige Tannine mit ausgewogener Säure und langem Finish.
Empfehlung
Zu Schmorgerichten, fein gebratenem Fleisch und deftigen Aufläufen.
Genussreife
bis zu 20 Jahre
Inhalt
0,75 l
Alkoholgehalt
14,00 % vol
Restzucker
0,80 g/l
Gesamtsäure
5,80 g/l
Trinktemperatur
16-18 °C
Allergene / Inhaltsstoffe
Sulfite
Anschrift Produzent / Abfüller / Hersteller
Masi Agricola S.P.A.
Via Monteleone 26
I37015 Sant'Ambrogio di Valpolicella (VR)
Ein Wein von beispielloser Stärke

Dies ist gleich in zweierlei Hinsicht ein ganz besonderer Wein von Masi, der Osar Rosso del Veronese. Einerseits liegt das an dem Geschmackserlebnis, dass er bietet und andererseits an der Geschichte die er in sich trägt.


Der Wein ist undurchdringlich und hat eine tief-dunkle Farbe. Schwenkt man ihn im Glas, zeigt sich seine fast viskose Textur und er verbreitet sein hinreißendes und intensives Aroma. Dieses duftet nach Cassis, Brom-, Heidelbeeren und frischen mediterranen Kräutern. Auch ein Hauch von frisch geschnittenem Gras ist mit dabei. Dieser Wein ist sehr komplex und hat kräftige Tannine sowie eine gut eingebundene Säure. Er verwöhnt die Sinne und hat einen langen und konzentrierten Nachhall.


Für ein solches Meisterwerk mit dieser beispiellosen Stärke sind Aspekte wie das richtige Terroir und die geeignete Rebsorte von großer Bedeutung. Die Rebsorte Oseleta steckt in diesem reinsortigen Wein. Sie war im Veneto eigentlich längst vergessen, doch Masi hat sie in den 1980er Jahren wieder für sich entdeckt und betreibt seitdem Neupflanzungen. Die außerordentliche Kraft, die Komplexität und die Struktur hat der Wein dieser Rebsorte zu verdanken.


Die Trauben der Sorte Oseleta für den Masi Osar del Veronese stammen von Weinbergen, die man extra danach ausgewählt hat, ob sie zu den Ansprüchen der Rebsorte passen. Auch der Name trägt zwei Bedeutungen mit sich: »Osar« bedeutet »wagen, riskieren«, aber auch »Schrei der Freude«. Dieser erklang als das Masi Team diesen Wein endlich verkostet hat. Damit wurde nämlich klar, die Herausforderung der Oseleta-Traube ist gemeistert worden! Der Wein trägt ein ganz besonderes Stück Weinbaugeschichte und Moderne in sich – dies zählt auch zur Philosophie von Masi.

Masi - Aus dem Herzen des Valpolicella

»Masi« – dieser (längenmäßig) kleine Name mit dem großen Klang hat entscheidenden Anteil daran, dass die Weine der norditalienischen Valpolicella-Region weltweit höchstes Ansehen genießen. Begriffe wie »Amarone«, »Appassimento«, ja sogar das Valpolicella-Gebiet selbst sind heute untrennbar mit der Geschichte, dem Innovationsgeist und den Werten von Masi verbunden. Wie es dazu kam und wohin der Weg des Unternehmens führt? Ein Blick in die Vergangenheit gibt erste Aufschlüsse. 

Mehr Informationen

Kundenmeinung schreiben und 30€-Gutschein gewinnen**

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich.

**Mitmachen lohnt sich. Wie es funktioniert, erfahren Sie in den ausführlichen Teilnahmebedingungen.