WineFinder

Kontakt & Beratung

Gerne telefonisch
+49 (0)4 21 - 30 53 251
Mo-Do 08:00 - 16:30 Uhr
und Fr 08:00 - 15:00 Uhr
oder per mail
Informationen zur Lebensmittel-Kennzeichnung
product-thumbnail

Markgräflich Badisches Weinhaus »Bodensee Semi-Secco«

Baden, halbtrocken
8,95 €*

11,93 €/Liter inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Voraussichtliche Lieferung in 3 - 5 Werktagen

Menge wählen:

1 FL. 11,93 €/Liter
8,95 €
6 FL. 11,93 €/Liter
53,70 €
12 FL. 11,93 €/Liter
107,40 €
Produktinformationen
Beurteilung
Herrlich frischer und satt-beeriger Genuss. Ideal als leichter, sommerlicher Genuss zu reichen und mit fruchtigen Dessert zu kombinieren.
Empfehlung
Gut gekühlt ein herrlicher Begeiter für die sonnenreichen Tage. Fruchtig-unkomplizierter Genuss für die Terrasse
Produktdetails
Beschreibung

Fruchtig-prickelnder Trinkgenuss

Mit der Bodensee-Secco-Reihe des Markgräflich Badischen Weinhauses erwarten Sie prickelnd-leichter Genuss und statte Fruchtaromen.

Insbesondere der kirschrot-strahlende und von kleinen Bläschen charakterisierte Secco in Rot ist von intensiven Fruchtnoten geprägt. Die Aromen von fein süß-säuerlicher Kirschkonfitüre und Himbeeren sind dominant. Der angenehm fruchtige Nachklang des Seccos verbleibt auf der Zunge und ein fruchtig-erfrischender Trinkfluss entsteht.

An sonnenreichen Tagen ist der Secco ein wunderbarer Begleiter für die Terrasse und kann sowohl solo als auch zu leckerem Fruchtsorbet und Gebäck genossen werden.

Daten & Fakten

Erzeuger

Markgräflich Badisches Weinhaus

Farbe

rot

Geschmack

Halbtrocken

Land

Deutschland

Region

Baden

Rebsorten Auflistung

Spätburgunder

Trinktemperatur

6-8 °C

Alkoholgehalt

9 % vol

Restzucker

41.9 g/l

Gesamtsäure

7.8 g/l

Verschlussart

Schraubverschluss

Lagerfähigkeit

Allergene / Inhaltsstoffe

Sulfite

Produkttyp

Sekt

Inhalt (Liter)

0.75 l

Produzent / Abfüller / Hersteller

Weingut Markgraf von Baden, Schloss Salem 88682 Salem

Artikelnummer

57301

Markgräflich Badisches Weinhaus
Das Markgräflich Badische Weinhaus blickt auf eine über 900 Jahre alte Familientradition zurück. Veränderungen prägten die Geschichte seit jeher. Mit dem Haus Baden wird ein neues Kapitel in Sachen moderner Weinkultur aufgeschlagen. Die markgräflichen Weinberge am Bodensee gehören zu den höchstgelegenen Deutschlands.