WineFinder

Kontakt & Beratung

Gerne telefonisch
+49 (0)4 21 - 30 53 251
Mo-Do 08:00 - 16:30 Uhr
und Fr 08:00 - 15:00 Uhr
oder per mail
Informationen zur Lebensmittel-Kennzeichnung
product-thumbnail

2023 Leitz Rüdesheimer Kirchenpfad Riesling

Rheingau, Kabinett feinherb
11,95 €*

15,93 €/Liter inkl. MwSt., Versandkostenfrei

Voraussichtliche Lieferung in 3 - 5 Werktagen

Menge wählen:

1 FL. 15,93 €/Liter
11,95 €
6 FL. 15,93 €/Liter
71,70 €
12 FL. 15,93 €/Liter
143,40 €
Produktinformationen
Beurteilung
Fruchtbetonter Riesling mit Apfel-, Pfirsich- und Birnennoten. Sehr animierendes Süße-Säure-Spiel. Saftige, vollmundige Struktur, mit mineralischer Note im Abgang.
Empfehlung
Perfekt zu Geflügel, leicht angebratenem Kalbsfleisch, Fisch und Käsespezialitäten. Und natürlich zu Grünkohl und Pinkel – das Schaffermahl lässt grüßen!
Produktdetails
Beschreibung

Die Magie des Kabinett-Rieslings

Ein Wein, der vor Magie nur so sprüht – zumindest sagt man über die Rebstöcke von Ausnahmewinzer Johannes Leitz, dass sie wohl verzaubert sein müssen. Wie sonst schafft er es, Reben zu kultivieren, die nur eine geringe Anzahl kerngesunder Trauben tragen und so eine Spitzenqualität ermöglichen? Aus solchen Trauben der Top-Lage Rüdesheimer Kirchenpfad zaubert Johannes Leitz einen edlen Tropfen, der geschmacklich auf ganzer Linie überzeugt. Sein Kabinett Riesling beeindruckt von Beginn an mit einem schlank strukturierten Körper, gepaart mit blumigen Duftnoten, die von feinen Fruchtaromen wie Pfirsich und Birne unterlegt werden. Am Gaumen verführt er Wein mit einem finessenreichen Süße-Säure-Spiel. Ein Tropfen, der wahrlich magisch schmeckt!

Auszeichnungen
91
James Suckling
2021
91 Punkte von James Suckling 2021
»A juicy but very refreshing Kabinett that offers all that you want from this category. So much citrusy and herbal freshness, the touch of natural grape sweetness neatly balancing the vibrant acidity. Long, very clean finish with a delicate, herbal touch. Vegan. Drink or hold. Screw cap.«
James Suckling
Ist neben Robert Parker der weltweit einflussreichste Wein-Kritiker. Mit einem außergewöhnlichen Arbeitspensum von 4.000 Weinverkostungen pro Jahr ist James Suckling längst legendär und seine Bewertungen sind von größter Bedeutung.
91
Falstaff
2021
91 Punkte von Falstaff 2021
»Im Duft Orangenkonfitüre, Bergamotte, getrocknete Zitronenschale. Viel Saftigkeit, reife Säure, zurückhaltende Süße, gute mineralische Definition, ein Kabinett fürs Kabinett: sprich für die (mittlere) Flaschenreife und dann für eine raffinierte Speisenbegleitung.«
Falstaff
Ein Genussmagazin für den deutschsprachigen Raum mit dem Fokus auf Wein, Essen und Reisen. Zudem werden in regelmäßigen Abständen Wein- und Restaurant-Guides herausgebracht. Für die Guides bewertet ein professionelles Verkostungsteam, dem auch Sommeliers angehören, jährlich über 4000 Weine.
Daten & Fakten

Erzeuger

Leitz

Farbe

weiss

Geschmack

Feinherb

Land

Deutschland

Region

Rheingau

Rebsorten Auflistung

Riesling

Trinktemperatur

8-10 °C

Passend zu

Fisch, Huhn, Käse, Meeresfrüchte, Pasta, Pizza, Schwein, Vegetarisch

Alkoholgehalt

10 % vol

Verschlussart

Schraubverschluss

Lagerfähigkeit

Allergene / Inhaltsstoffe

Sulfite

Produkttyp

Weißwein, vegan

Inhalt (Liter)

0.75 l

Produzent / Abfüller / Hersteller

Weingut Leitz KG, Theodor-Heus-Str. 5 65385 Rüdesheim am Rhein

Artikelnummer

100421

Leitz
Die Geschichte des Weinbaus der Familie Leitz aus Rüdesheim geht zurück bis 1744. Der heutige Eigentümer Johannes Leitz wurde 1964 in Rüdesheim am Rhein geboren und übernahm 1985 den Betrieb mit 3 ha in Eigenregie. Seitdem hat er ihn zu einem national und international erfolgreichen Weingut mit der beachtlichen Größe von knapp 40 ha geführt. Das stetige Wachstum der letzten Jahre hat dem Betrieb keinesfalls geschadet. Seine Weine tragen eine individuelle Handschrift und spiegeln das Terroir des Rüdesheimer Berges wider.