Jetzt zum Newsletter anmelden und 5€ Gutschein einlösen >>

Schwedhelm Chardonnay

2018 Schwedhelm Chardonnay Zellertal trocken

9,95 € 13,27 €/Ltr.
inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
  • 5% Rabatt bei Abnahme von 6 Fl.

Sofort versandfertig, Lieferfrist 2-5 Werktage

Artikelnummer: 106002
Kurzinformationen
Erzeuger
Weingut Schwedhelm - Zwei Brüder gehen ihren Weg.
Land
Deutschland
Region
Pfalz
Rebsorte
Chardonnay
Farbe
Weiß
Wein Typ
Trocken
Beurteilung
Knackige Birne gefolgt von salzigem Feuerstein mit einem Hauch Mandarine - dieser Wein hat es in sich! Mit einer geschmeidigen Kraft im Abgang ist das Finish perfekt.
Empfehlung
Passt gut zu hellem Fleisch und Meeresfrüchten.
Inhalt
0,75 l
Alkoholgehalt
12,50 % vol
Restzucker
4,30 g/l
Gesamtsäure
6,60 g/l
Trinktemperatur
8-10 °C
Allergene / Inhaltsstoffe
Sulfite
Anschrift Produzent / Abfüller / Hersteller
Klosterhof Weinvertriebs OHG
Klosterhof 1
67308 Zellertal
Knackige Frische aus der Pfalz

Dieser trockene Chardonnay aus dem Zellertal in der Pfalz hat es wirklich in sich! Denn mit seinem typischen Duft nach Birne, gefolgt von einer leichten Salzigkeit mit Anklängen von Feuerstein, macht er definitiv Lust auf mehr. Am Gaumen präsentiert er sich mit einer leichten Säure, die dem Wein eine animierende Frische verleiht.  Kräftig, aber dennoch geschmeidig im Abgang hinterlässt er einen bleibenden Eindruck. 


Besonders entscheidend, ist für diesen Chardonnay, der richtige Lesezeitpunkt. Nur mit dem optimalen Zusammenspiel aus Süße und Säure in den Trauben entsteht dieser animierende Chardonnay. Nach einmaliger Vorselektion wurden die Trauben gelesen und nach einer 6-stündigen Maischestandzeit abgepresst. Die Gärung verlief gekühlt über 2 Monate.


In diesem wunderbaren Schwedhelm Chardonnay wird einmal mehr die Strebsamkeit und tiefe Leidenschaft der Brüder Stephan und Georg Schwedhelm deutlich. 

Weingut Schwedhelm - Zwei Brüder gehen ihren Weg.

Nur wenige Dinge entfalten so viel Kraft wie eine Vision, die zielstrebig in die Tat umgesetzt wird. In diesem Fall von zwei Brüdern, die Seite an Seite, standhaft und zu allem entschlossen sind. Seit der Übernahme des elterlichen Weinguts arbeiten Stephan und Georg Schwedhelm hartnäckig daran, das Zellertal wieder nach ganz oben zu bringen. Der kleine Nordzipfel der Pfalz, der von Rheinhessen umzingelt und von den prominenten Nachbarn bislang stets nur belächelt wurde. Doch die Brüder ließen sich davon nicht beirren und der Spott prallte an ihnen ab. Auch die Winzerelite wurde mittlerweile auf das Zellertal aufmerksam und hat das Potenzial der Region erkannt.

Mehr Informationen

Kundenmeinung schreiben und 30€-Gutschein gewinnen**

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich.

**Mitmachen lohnt sich. Wie es funktioniert, erfahren Sie in den ausführlichen Teilnahmebedingungen.