Kontakt & Beratung

Gerne telefonisch
+49 (0)4 21 - 30 53 251
Mo-Do 08:00 - 16:30 Uhr
und Fr 08:00 - 15:00 Uhr
oder per mail

Tacchino

Familien Power aus dem Piemont

Sinn für Tradition und Innovation

Das Monferrato ist die Heimat von Alessio und Romina Tacchino. Die beiden Geschwister führen in der dritten Generation das Weingut Luigi Tacchino, das nach ihrem Großvater benannt ist. Er legte den Grundstein für das erfolgreiche Piemonteser Unternehmen. In der zweiten Hälfte des letzten Jahrhunderts begann Luigi auf traditionelle Trauben der Region zu setzen, erzeugte unter anderem die heutigen DOC-Weine Barbera del Monferrato, Dolcetto d´Ovada und den weißen Gavi und gab diesen qualitativ hochwertigen Weinschatz an den Nachwuchs weiter.

Dieser versteht es ausgezeichnet, die lokalen Eigenschaften zu bewahren und gleichzeitig für Innovationen offen zu sein. Die Arbeiten im Weinberg teilen sich Romina, Alessio und ihr Team mit selektiver Handlese bei niedrigen Ertragsmengen. Im Keller wiederum kommen die neuesten Technologien zum Einsatz. Hochwertige Weine mit unverfälschtem Charakter sind das Ergebnis. Neben den oben genannten Klassikern gehören auch Cuvées mit internationalen Rebsorten sowie ein Moscato d´Asti, der beliebte »Sprudler« des Piemont, zum Sortiment.

Egal, wie man sich entscheidet, drei Eigenschaften erhält man bei den Weinen der Tacchinos immer: Ehrlichkeit, Regionalität und wunderbaren Trinkfluss und das zu völlig humanen Preisen.