Jetzt Newsletter abonnieren & 5€-Gutschein sichern >>

Rothschild Anderra Chardonnay

2017 Rothschild Anderra Chardonnay Central Valley

7,95 € Liter: 10,60 €
inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
  • 5% Rabatt bei Abnahme von 6 Fl.

Sofort versandfertig, Lieferfrist 2-5 Werktage

Artikelnummer: 137668
Kurzinformationen
Erzeuger
Baron Philippe de Rothschild - Chile - Traumhafte Weine vom Fuße der Anden
Land
Chile
Region
Valle Central
Rebsorte
Chardonnay
Farbe
Weiß
Wein Typ
Trocken
Beurteilung
Leuchtendes Gelb. In der Nase gelbe und tropische Früchte wie Mango und Passionsfrucht. Am Gaumen ausdrucksstark mit Aromen von reifem Pfirsich und Aprikose. Im eleganten und langen Abgang finden sich neben einer mineralischen Note tropische Früchte wie Mango und feine Briochenoten wieder.
Empfehlung
Zu Spargel, geräuchertem Lachs, Forelle und Jakobsmuscheln.
Inhalt
0,75 l
Alkoholgehalt
13,50 %
Restzucker
1,44 g/l
Gesamtsäure
5,10 g/l
Trinktemperatur
10 - 11 °C
Allergene
Sulfite
Anschrift Produzent
Baron Philippe de Rothschild, Maipo Chile SpA
Fundo Viña Maipo Lote A, Hijuela Norte, Buin, Chile
Produktinformationen

Der Rothschild Anderra Chardonnay ist ein trockener Weißwein aus dem Valle de Maipo, südlich von Santiago. Den Namen “Anderra” hat dieser herausragende Tropfen von einer kunstvollen Verbindung aus den Wörtern “Andes” und “Tierra”. Die Trauben für den Anderra werden bei kontrollierter Temperatur mazeriert und im Anschluss schonend gepresst. Danach wird der Wein für ca. 6 Monate in einem Fass ausgebaut, um Frische und Fruchtigkeit zu bewahren.
Er überzeugt bereits optisch mit leuchtendem Gelb. In der Nase gelbe und tropische Früchte, wie Mango und Passionsfrucht. Am Gaumen zeigt er sich ausdrucksstark mit Aromen von reifem Pfirsich und Aprikose. Der Abgang ist elegant und lang und es finden sich neben einer mineralischen Note tropische Früchte, wie Mango und feine Briochenoten, wieder. Genießen Sie diesen äußerst komplexen Weißwein am besten zu asiatischen Gerichten mit Fisch und Meeresfrüchten.


Die französischen Weine aus dem Hause Rothschild haben ja bereits Geschichte geschrieben, doch auch in Chile engagiert man sich jetzt verstärkt im Weinbau und gibt jedem Wein immer die Handschrift der französischen Wurzeln mit. Dort herrschen besonders gute klimatische Bedingungen, vorwiegend halbtrockenes Meerklima, im Norden trockene Böden mit steinigem Untergrund und im Süden Lehmböden für eine natürliche Wasserversorgung.

Baron Philippe de Rothschild - Chile - Traumhafte Weine vom Fuße der Anden

Baron Philippe de Rothschild-Chile: Noble Weine vom anderen Ende der Welt 

Über die Dynastie Rothschild, über einen Château Mouton-Rothschild oder überhaupt über Bordeaux als Weinregion müssen wir nicht mehr viele Worte verlieren. Machen wir auch eigentlich nicht, denn an dieser Stelle zieht es uns nach Chile. Dass wir dabei allerdings wieder über die Rothschilds, Bordeaux und französische Weintradition sprechen, liegt an den wunderbaren Weinen am Fuße der Anden: Diese Tropfen vereinen das chilenische Terroir mit der großen Weintradition des Bordeauxhauses. Dabei kommt Noblesse vom anderen Ende der Welt heraus – und ein Preistipp für clevere Genießer.

Die Kellerei im chilenischen Valle Central.

Mehr Informationen

Kundenmeinung schreiben

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich.

Ähnliche Artikel

Es stehen keine Artikel entsprechend der Auswahl bereit.