Versandkostenfreie Lieferung bis zum 13.04.2020 >>

Bäder Spätburgunder Blanc de Noir

2018 Bäder Spätburgunder Blanc de Noirs trocken

9,95 € 13,27 €/Ltr.
inkl. 19% MwSt., versandkostenfrei
  • 5% Rabatt bei Abnahme von 6 Fl.

Sofort versandfertig, Lieferfrist 2-5 Werktage

Artikelnummer: 104510
Kurzinformationen
Erzeuger
Weingut Bäder - Die Sympathieträger aus Rheinhessen
Land
Deutschland
Region
Rheinhessen
Verkehrsbezeichnung
Weißwein
Rebsorte
Spätburgunder
Farbe
Weiß
Wein Typ
Trocken
Beurteilung
Diese cremefarbene Spezialität aus roten Trauben ist sagenhaft verführerisch, duftig, fruchtbetont, saftig im Abgang und erstaunt mit seiner Struktur.
Empfehlung
Zu Gemüsesuppen mit Kräutern, Risotto und Süßwasserfisch.
Genussreife
bis zu 3 Jahre
Inhalt
0,75 l
Alkoholgehalt
12,50 % vol
Restzucker
4,50 g/l
Gesamtsäure
5,60 g/l
Trinktemperatur
10-12 °C
Bio-Kontrollnummer
DE-ÖKO-022
Allergene / Inhaltsstoffe
Sulfite
Anschrift Produzent / Abfüller / Hersteller
Weingut Bäder
Unterwendelsheim 15
55234 Wendelsheim
Mit Sinn für Nachhaltigkeit

"Wir machen die Weine, die uns selbst am meisten Spaß machen". So beschreiben Jens und Katja Bäder ihr Engagement, aus jedem Jahrgang und aus jedem Wein etwas Besonderes zu machen. Uralte Porphyrböden in einem der schönsten Landstriche Rheinhessens und ein sehr trockenes warmes Klima liefern hierfür eine gute Grundlage. Die Begegnung mit diesem jungen Winzerpaar, welches die gerade einmal 4 ha Weinberge sehr sorgsam pflegt, ist getragen von Herzlichkeit. Mit Herz gemacht ist auch dieser Weißwein aus streng selektierten roten Trauben mit optimalem physiologischen Reifegrad, die vor der eigentlichen Rotweinlese geerntet wurden. Im "Blanc de Noirs" sind die Vorzüge der Spätburgundertrauben, Rasse und Struktur, vereint mit der Fruchtigkeit und Frische eines Weißweins. Eine runde, süffige, vollfruchtige Genusserfahrung.

Weingut Bäder - Die Sympathieträger aus Rheinhessen

1999 wurde das Weingut Van Volxem von Roman Niewodniczanski erworben und in der Zwischenzeit umfangreich restauriert sowie um zahlreiche Spitzenlagen erweitert. Sämtliche Lagen von Van Volxem zählen nach der preußischen Lagenklassifikation von 1868 zu den beiden Klassen höchster Güte. 98 % davon sind mit Riesling bepflanzt. Das durchschnittliche Rebenalter liegt bei 40 Jahren.

Mehr Informationen
Kundenmeinungen
,
“Weißweine aus Rotweintrauben finde ich immer sehr spannend. Hier gelingt dies ganz wunderbar. Ein stimmiger Tropfen, der natürlich hervorragend ein sommerliches Pasta-Gericht begleitet. Aber auch zur Käse-Platte ein Genuss. ”

Kundenmeinung schreiben und 30€-Gutschein gewinnen**

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich.

**Mitmachen lohnt sich. Wie es funktioniert, erfahren Sie in den ausführlichen Teilnahmebedingungen.