WineFinder

Kontakt & Beratung

Gerne telefonisch
+49 (0)4 21 - 30 53 251
Mo-Do 08:00 - 16:30 Uhr
und Fr 08:00 - 15:00 Uhr
oder per mail
Informationen zur Lebensmittel-Kennzeichnung
product-thumbnail
product-thumbnail

2022 Rothschild Escudo Rojo Reserva Chardonnay

Valle de Casablanca
star filledstar filledstar filledstar filledstar filled

1 Kundenmeinungen

13,95 €*

18,60 €/Liter inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Voraussichtliche Lieferung in 3 - 5 Werktagen

Menge wählen:

1 FL. 18,60 €/Liter
13,95 €
6 FL. 18,60 €/Liter
83,70 €
12 FL. 18,60 €/Liter
167,40 €
Produktinformationen
Beurteilung
Mit Goldgelber Färbung. In der Nase zunächst mit blumigen Noten die sich zu subtilen Röstaromen entwickeln. Im zweiten Ansatz dann sehr fruchtig mit Anklängen von Ananas und Pfirsich sowie etwas Vanille. Am Gaumen mit vielfältiger Frucht und Haselnuss.
Empfehlung
Als Aperitif, zu Geflügelgerichten oder einer herzhaften Käseplatte.
Produktdetails
Beschreibung

Ausgeschöpftes Potenzial

Im chilenischen Weinbaugebiet Valle de Casablanca wachsen die Trauben für den Escudo Rojo Chardonnay aus dem Hause Baron Philippe de Rothschild Maipo Chile. Das Weinbaugebiet ist rund 80 km nordwestlich der chilenischen Hauptstadt Santiago, nahe der pazifischen Küste gelegen. Die klimatischen Bedingungen der Region stehen unter dem Einfluss des Pazifischen Ozeans, was dem Weinbau dort sehr zu Gute kommt. Um Weißwein- und Rotwein-Reben zu pflanzen haben die Önologen von Baron Philippe de Rothschild Maipo Chile auch deswegen das Valle de Casablanca ausgewählt. Das dort herrschende milde Klima beschert den Chardonnay-Trauben unter anderem einen perfekten Reifegrad. Ihre fruchtige Frische, verspielte Raffinesse und Eleganz haben die späteren Weine auch den feinkörnigen Sandböden, die in einigen Parzellen von Granit durchwachsen sind, zu verdanken.

Auch dieser bemerkenswert kräftige, wunderbar ausbalanciert fruchtige Escudo Rojo Chardonnay ist ein Ergebnis der günstigen Bedingungen aus Bodenbeschaffenheit und Mikroklima im Valle de Casablanca. Die Trauben für diesen reinsortig gekelterten Chardonnay werden ausschließlich per Hand gelesen, um das gesamte aromatische Potenzial der Trauben zu erhalten. Um die einzigartige Harmonie zwischen aromatischer Holznote und fruchtiger Frische zu erreichen, wird die Hälfte eines Jahrgangs vom Escudo Rojo Chardonnay für etwa neun Monate in Fässern aus Eichenholz gelagert, die ein Jahr alt sind.

Im Glas zeigt sich dieser chilenische Chardonnay in einem aufregend schimmernden Goldgelb. In der Nase schmeichelt er mit Noten von Ananas und Pfirsich die perfekt mit Aromen von Vanille und etwas geröstetem Kaffee ummantelt werden. Im Mund spielen Aromen von Mango, Papaya und ein Hauch von gerösteter Haselnuss mit dem Gaumen. Der Escudo Rojo Chardonnay von Baron Philippe de Rothschild Maipo Chile eignet sich perfekt als Aperitif, als Speisebegleiter zu Gerichten mit Geflügel oder auch zur gegrillten Seezunge.  

Auszeichnungen
Gold
Mundus Vini
Mundus Vini
Ist ein internationaler großer Weinpreis, bei dem über 6.000 Weine verkostet werden. Seit dem Gründungsjahr 2001 gilt der Mundus Vini als einer der umfangreichsten internationalen Wein-Wettbewerbe.
92
James Suckling
2022
92 Punkte von James Suckling 2022
»Fresh mineral note to the lemon zest, freshly cut pineapples and hints of herbs. Fresh, mineral and nicely creamy on the medium-bodied palate. Nicely flavorful. Creaminess from the batonnage. No MLF. Drink now.«
James Suckling
Ist neben Robert Parker der weltweit einflussreichste Wein-Kritiker. Mit einem außergewöhnlichen Arbeitspensum von 4.000 Weinverkostungen pro Jahr ist James Suckling längst legendär und seine Bewertungen sind von größter Bedeutung.
91
Descorchados
2022
Descorchados
Descorchados ist der wohl etablierteste und bekannteste Weinguide Südamerikas. Der 1999 unter der Federführung des großen Weinkritikers Patricio Tapia ins Leben gerufene Expertenratgeber bildet in der ca. 600 Weine umfassenden Verkostung die vier wichtigsten Länder der südamerikanischen Weinproduktion ab (Chile, Argentinien, Brasilien und Uruguay).
Daten & Fakten

Erzeuger

Baron Philippe de Rothschild - Chile

Farbe

weiss

Geschmack

Trocken

Land

Chile

Region

Valle Central

Rebsorten Auflistung

Chardonnay

Trinktemperatur

10-12 °C

Passend zu

Fisch, Huhn, Meeresfrüchte, Pasta, Pizza, Schwein, Vegetarisch

Alkoholgehalt

14 % vol

Restzucker

1.7 g/l

Gesamtsäure

4.9 g/l

Verschlussart

Naturkorken

Lagerfähigkeit

Allergene / Inhaltsstoffe

Sulfite

Produkttyp

Weißwein, vegan

Inhalt (Liter)

0.75 l

Produzent / Abfüller / Hersteller

Baron Philippe de Rothschild, Maipo Chile SpA, Fundo Viña Maipo Lote A, Hijuela Norte, Buin, Chile

Artikelnummer

137683

Baron Philippe de Rothschild - Chile
Über die Dynastie Rothschild, über einen Château Mouton-Rothschild oder überhaupt über Bordeaux als Weinregion müssen wir nicht mehr viele Worte verlieren. Machen wir auch eigentlich nicht, denn an dieser Stelle zieht es uns nach Chile. Dass wir dabei allerdings wieder über die Rothschilds, Bordeaux und französische Weintradition sprechen, liegt an den wunderbaren Weinen am Fuße der Anden: Diese Tropfen vereinen das chilenische Terroir mit der großen Weintradition des Bordeauxhauses. Dabei kommt Noblesse vom anderen Ende der Welt heraus – und ein Preistipp für clevere Genießer.