Kontakt & Beratung

Gerne telefonisch
+49 (0)4 21 - 30 53 251
Mo-Do 08:00 - 16:30 Uhr
und Fr 08:00 - 15:00 Uhr
oder per mail
Informationen zur Lebensmittel-Kennzeichnung
product-thumbnail

Deutschland

Mosel-Saar-Ruwer

weiss

Riesling

2019 Markus Molitor »Graacher Himmelreich« Riesling Auslese in der 0,375l Flasche

Weißwein, fruchtsüß, Mosel
21,50 €*

57,33 €/Liter inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Voraussichtliche Lieferung in 3 - 5 Werktagen

Produktinformationen

Beurteilung
Leuchtendes Goldgelb mit grünen Reflexen. Intensive Nase mit Aromen von Pfirsich, Mirabelle und frischen Kräutern, dazu Anklänge an Schiefer. Am Gaumen druckvoll, mit einnehmender Fülle. Frisch und sehr elegant bis in den langen Abgang.
Empfehlung
Ein idealer Begleiter zum Eis oder Schokoküchlein. Aber auch zu herzhaften Gerichten wie einem Fisch-Curry vom Heilbutt oder Kabeljau gewürzt mit Tomaten, Ingwer, Kurkuma und Paprika ein exquisiter Genuss!

Produktdetails

Beschreibung

Dem Himmel ganz nah

Markus Molitor zeigt in seiner Graacher Himmelreich Riesling Auslese, wie elegant ein fruchtsüßer Wein von der Mosel schmecken kann. Die Lage Himmelreich ist von Schieferböden geprägt. Ihr Name lässt Rückschlüsse auf die Vorliebe kirchlicher Amtsträger für die von hier stammenden Weine zu. Um es genau zu nehmen: Geschmacklich führten diese Weine schon damals direkt in den Himmel!

Das ist heute nicht anders. Nehmen wir uns die Graacher Himmelreich Riesling Auslese im Einzelnen vor: Ihr leuchtendes Goldgelb mit grünen Reflexen lädt bereits zum Genießen ein. In der Nase sind sofort fruchtige Anklänge von Pfirsichen, Mirabellen und Aprikosen präsent. Doch trotz der daneben vorherrschenden Süße wirkt der Wein nicht kandiert oder klebrig. Im Gegenteil: Frische Kräuter und feine Anklänge vom Schiefer verleihen ihm eine seriöse, mineralisch-ätherische Note. Auch am Gaumen ist diese Auslese hochelegant. Die Säure harmoniert wunderbar mit der Süße, welche den Wein trotz seines niedrigen Alkoholgehalts füllig erscheinen lässt. Die typische Riesling-Frucht ist auch hier klar zu erkennen. Sie wird bis in den langen Abgang hinein von einer dezenten Mineralität begleitet.

Als Digestif oder zum Dessert brilliert die Graacher Himmelreich Riesling Auslese. Wir empfehlen sie außerdem zu gut gewürzten oder gar scharfen asiatischen Gerichten wie einem pikanten Fisch-Curry burmesischer Art.

Auszeichnungen
96+
Robert Parker
2019
96+ Punkte von Robert M. Parker 2019
»The yellow-golden 2019 Graacher Himmelreich Auslese ** (Golden Capsule) is brilliantly clear yet also intense and concentrated on the pure, fresh, finely raisined and herbal (rosemary), slightly honeyed nose that is complex and ambitious. Dense and juicy, with a vivacious purity and great finesse, this is a concentrated, vibrantly fresh and tightly structured Auslese with a remarkably digestible finish. There might be some percentage of botrytis that gives this Auslese a lush texture that is otherwise terribly clear and vital. I’d keep it for at least 7 years and up to 40, if only I could. Attention, though, the wine has serious acidity.«
Robert M. Parker
Robert Parker ist wohl der einflussreichste Weintester der Welt, der Papst der Wein-Kritiker. Der Wein-Guru dominierte mit seinem 100 Punkte Bewertungssystem die 80er und 90er der Weinkritiken. Seine Beschreibungen bestehen jedoch nicht nur aus Punkten auch Verkostungsnotizen sind dem amerikanischen studierten Juristen wichtig.
Kundenmeinungen

SIE BEWERTEN:

2019 Markus Molitor »Graacher Himmelreich« Riesling Auslese in der 0,375l Flasche

WIE MÖCHTEN SIE DAS PRODUKT BEWERTEN?

star
star
star
star
star
Pflichtfelder
Daten & Fakten

Erzeuger

Markus Molitor

Farbe

weiss

Land

Deutschland

Region

Mosel

Rebsorten Auflistung

Riesling

Trinktemperatur

8-10 °C

Passend zu

Dessert, Käse

Alkoholgehalt

7 % vol

Verschlussart

Naturkork

Lagerfähigkeit

Allergene / Inhaltsstoffe

Sulfite

Produkttyp

Weißwein

Inhalt Flasche (Liter)

0.375 l

Produzent / Abfüller / Hersteller

Weingut Markus Molitor, Haus Klosterberg 54470 Bernkastel-Wehlen

Artikelnummer

104798

Markus Molitor

Seit acht Generationen bewirtschaftet die Familie Molitor Weinberge. Das Weingut hat seinen Sitz leicht erhöht über der Mosel, inmitten der Lage Wehlener Klosterberg und mit Blick auf die Zeltinger Weinberge. Es ist Markus Molitors Ehrgeiz, jede Lage und jeden Jahrgang unverwechselbar zum Ausdruck zu bringen und dabei Weine zu erzeugen, die geschmackliche Tiefe und moseltypische Frische miteineander in Einklang bringen.