WineFinder

Kontakt & Beratung

Gerne telefonisch
+49 (0)4 21 - 30 53 251
Mo-Do 08:00 - 16:30 Uhr
und Fr 08:00 - 15:00 Uhr
oder per mail
Informationen zur Lebensmittel-Kennzeichnung
product-thumbnail

2019 M. Chapoutier »Neve« - ab 6 Flaschen in der Holzkiste - Demeter

Côte-Rôtie rouge AOP
169,95 €*

226,60 €/Liter inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Voraussichtliche Lieferung in 3 - 5 Werktagen

Menge wählen:

1 FL. 226,60 €/Liter
169,95 €
6 FL. 226,60 €/Liter
1.019,70 €
12 FL. 226,60 €/Liter
2.039,40 €
Produktinformationen
Beurteilung
Ein Spitzenwein der Rhône, dessen Geschmack nie aufhört, sich zu entwickeln. Bravo, Michel Chapoutier!
Empfehlung
Sowohl solo als auch in Begleitung zu Köstlichkeiten wie Kleinwildflocken auf Toast oder gebratene Wachtel mit schwarzem Trüffel vorzüglich.
Produktdetails
Beschreibung

Edler Rotwein mit feiner Mineralität

Als einer der Schätze der nördlichen Rhône begeistert der M. Chapoutier »Neve« mit einer dominanten Mineralnote und einer sich voll entfaltenden Aromenvielfalt. Der sortenreine Syrah vereint das prägende Terroir mit der Klasse des Weinvisionärs Michel Chapoutier auf einzigartige Art und Weise.

Sich anfangs schüchtern in der Nase präsentierend, münden die kühlen Graphit- und Rauchnoten in ein herrliches Zusammenspiel aus strukturierter Mineralität und lebendigen Himbeer-, Brombeer- und Kirschnoten. Am Gaumen entwickeln sich aus dem zunächst kompakten Geschmack prächtige Aromen von Tabak, Vanille, schwarzem Pfeffer und dunklen Früchten. Der volle Körper wird von seidigen Tanninen getragen. Der eindrucksvolle Zusammenspiel der Komponenten mündet schließlich in einen köstlichen, leicht salzigen Abgang.

Aus biodynamisch angebauten Trauben erstellt, entwickelt sich die Tiefgründigkeit des M. Chapoutier »Neve« sowohl aus den Einflüssen des Schiefer- und Glimmerschieferbodens der Rebstöcke als auch aus der 14-18-monatigen Reifung in 228-Liter Fässern.

Auszeichnungen
97
James Suckling
2019
97 Punkte von James Suckling 2019
»The bouquet of this is like a huge bunch of flowers, although many of the aromas go in the balsamic, leathery and spicy directions. With a little aeration smoke and cigar tobacco notes develop. Deep blackberry and black-cherry fruit on the expansive palate, the substantial core of fine tannins holding this extravagance together beautifully. Long, silky and spicy finish. From biodynamically grown grapes with Demeter certification. Drinkable now, but best from 2024.«
James Suckling
Ist neben Robert Parker der weltweit einflussreichste Wein-Kritiker. Mit einem außergewöhnlichen Arbeitspensum von 4.000 Weinverkostungen pro Jahr ist James Suckling längst legendär und seine Bewertungen sind von größter Bedeutung.
95
Wine Advocate
2019
95 Punkte von Robert M. Parker Wine Advocate 2019
»From a lieu-dit that sits quite high on the slope, the 2019 Cote Rotie Neve shows a bit more oak than the Mordoree bottling, featuring vanilla and cedar layered atop raspberries and black cherries. Full-bodied, it's rich and concentrated, yet silky in texture, with a long, mouthwatering finish.«
Robert M. Parker Wine Advocate
Robert Parker gilt als einer der einflussreichsten Weinkritiker der Welt und hat mit seinem 100-Punkte-Bewertungssystem die Weinszene revolutioniert. Seine Leistungen haben ihn zum Wein-Guru gemacht. Parker legte nicht nur Wert auf die Vergabe von Punkten, sondern auch auf ausführliche Verkostungsnotizen und detaillierte Beschreibungen der Weine. Seine Expertise spiegelte sich in präzisen und eindrucksvollen Bewertungen wider.
95
Wine Spectator
2019
95 Punkte von Wine Spectator 2019
»A dark and brooding Côte-Rôtie, with black fruit and violet emerging from a background of charred mesquite, singed wild herbs, bitter dark chocolate and smoked meat. Needs time in the cellar to fully express its potential. Best from 2025 through 2035.«
Wine Spectator
Das US-Magazin gehört zu den absoluten Schwergewichten der Weinpublikationen und hat einen maßgeblichen Einfluss auf die Branche. Es wird nicht umsonst neben Robert Parkers Wine Advocate als eine der beliebtesten Quellen für Weinbewertungen weltweit angesehen. Hier findet man nicht nur eine Fülle von Verkostungsnotizen, sondern auch herausragende Expertenmeinungen von renommierten Weinjournalisten und erfahrenen Weinkritikern.
BIO
BIO
Die Bio Auszeichnung steht für zertifizierte Bio-Weine, die durch ökologischen Weinanbau unter Verzicht auf Pestizide und Gentechnik angebaut und hergestellt wurden. Die Prüfung und Zertifizierung erfolgt durch ausgewiesene Kontrollstellen der Europäischen Union.
Daten & Fakten

Erzeuger

Michel Chapoutier

Farbe

rot

Geschmack

Trocken

Land

Frankreich

Region

Rhône

Rebsorten Auflistung

Syrah

Trinktemperatur

16-18 °C

Passend zu

Lamm, Rind, Wild

Alkoholgehalt

14.5 % vol

Verschlussart

Naturkorken

Lagerfähigkeit

Allergene / Inhaltsstoffe

Sulfite

Bio Kontrollnummer

FR-BIO-01-30914

Produkttyp

Bio, Rotwein

Inhalt (Liter)

0.75 l

Produzent / Abfüller / Hersteller

M. Chapoutier, Avenue du Dr Paul Durand 18, 26600 Tain l'Hermitage

Artikelnummer

153684

Michel Chapoutier
Frankreichs Superstar Michel Chapoutier ist ein Weinfanatiker in Großbuchstaben. Was aus seinem Familienimperium mit Weingütern an der Rhône, im Languedoc oder der Provence kommt, wird sofort zum Klassiker. Das umtriebige Idol ist dafür bekannt, auch noch die kleinste Nuance eines Terrors auszukundschaften und besonders bei der Selektion zum Erbsen – oder in diesem Fall zum Traubenzähler – zu werden. Damit wurde Michel Chapoutier zum Botschafter dieser Weingeneration und zum Maßstab für alles, was Frankreichs Weinwelt ausmacht.