Nur 0,99 € Versandkosten

Weinkompetenz seit 1889

Exklusive Mengenvorteile

Kontakt & Beratung

Gerne telefonisch
+49 (0)4 21 - 30 53 251
Mo-Do 08:00 - 16:30 Uhr
und Fr 08:00 - 15:00 Uhr
oder per mail
Informationen zur Lebensmittel-Kennzeichnung
product-thumbnail

Italien

Sizilien

rot

Nero d'Avola

Trocken

2018 Mandrarossa »Cartagho« - 1,5l Magnumflasche

Rosso Sicilia DOP
34,95 €*

23,30 €/Liter inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Voraussichtliche Lieferung in 3 - 5 Werktagen

IHR MEHRWERT:

5% Rabatt ab 6 Flaschen

Produktinformationen
Beurteilung
Dicht und komplex mit ausgeprägten Aromen dunkler Beeren, Sauerkirschen, Pflaumen und Datteln, ergänzt von feinen Gewürznoten und einem spektakulären Nachhall.
Empfehlung
zu Gerichten mit rotem Fleisch, zu Wild oder einer herzhaften Käseplatte
Produktdetails
Beschreibung

Das der Mandrarossa »Cartagho« einer der besten Italienischen Rotweine unter 15,- Euro ist und von der malerischen Mittelmeerinsel Sizilien stammt, mag für einige zunächst eine Überraschung sein. Dies trifft für uns und die Winemaker der Cantine Settesoli allerding nicht zu. Denn die Cantine Settesoli würde innerhalb unglaublich kurzer Zeit durch eine Qualitätsrevolution, die in Sizilien mit großer Sicherheit einzigartig ist, zum Vorzeigeerzeuger der italienischen Mittelmeerinsel. Ohne jeden Zweifel hat der Mandrarossa »Cartagho« zu dieser Qualitätsrevolution sowie zum Höhenflug von Settesoli seinen, nicht unwesentlichen, Beitrag geleistet. Mit überwältigenden Aromen von reifen, tiefdunklen Früchten, edler Vanille und balsamischen Noten strömt der er bereits im Bukett verführerisch der Nase entgegen. Im Mund schmeichelt er dann in unnachahmlicher Manier mit wundervoll seidigen sowie vornehmen Taninnen. Überzeugen Sie sich selbst wie gut es den Winemakern der Cantine Settesoli mit diesem vorzüglichen Wein gelungen ist, die Leidenschaft, Lebenslust und Kreativität der Sizilianer zum Ausdruck zu bringen. Lassen auch Sie sich vom ausgeprägten Geschmack des Mandrarossa »Cartagho« überzeugen und genießen Sie seine unglaublich starke Persönlichkeit. 

Auszeichnungen
award-iconaward-iconaward-icon
Gambero Rosso
2018
Gambero Rosso
Dieser italienische Weinführer wurde erstmals 1987 veröffentlicht. Gilt als bekanntester und wichtigster Weinguide Italiens, wo aktuell mehr als 23.000 italienische Weine verkostet wurden.
Top 100
Weinwirtschaft
Top 100 Medaille von Weinwirtschaft 2018
Im Rahmen der Wahl »Top 100 Weine des Jahres 2021»
Weinwirtschaft
Ist eine deutsche Fachhandelzeitschrift für professionelle Weineinkäufer und Verkäufer, die Nummer 1 für Deutschlands Weinhandel. Jährlich wählt der Verlag seine Top 100 Weine des Jahres.
91
Falstaff
2018
91 Punkte von Falstaff 2018
»Dunkel leuchtendes Rubin mit Granatreflexen. Würziger Auftakt an der Nase nach Wacholder, dazu feinstes Zedernholz, geröstete Nüsse und Tabak, im Anklang Heidelbeerkompott. Baut sich wohlig auf und spannt einen feinen Bogen über den Gaumen, griffiger eingebundener Gerbstoff, mit sanftem Druck, minimale Nachtrocknung im Finale.«
Falstaff
Ein Genussmagazin für den deutschsprachigen Raum mit dem Fokus auf Wein, Essen und Reisen. Zudem werden in regelmäßigen Abständen Wein- und Restaurant-Guides herausgebracht. Für die Guides bewertet ein professionelles Verkostungsteam, dem auch Sommeliers angehören, jährlich über 4000 Weine.  
Kundenmeinungen

SIE BEWERTEN:

2018 Mandrarossa »Cartagho« - 1,5l Magnumflasche

WIE MÖCHTEN SIE DAS PRODUKT BEWERTEN?

star
star
star
star
star
Pflichtfelder
Daten & Fakten

Erzeuger

Mandrarossa – Settesoli

Farbe

rot

Geschmack

Trocken

Land

Italien

Region

Sizilien

Rebsorten Auflistung

Nero d'Avola

Trinktemperatur

16-18 °C

Passend zu

Käse, Lamm, Rind, Schwein, Vegetarisch, Wild

Alkoholgehalt

13.5 % vol

Restzucker

4.3 g/l

Gesamtsäure

5.2 g/l

Lagerfähigkeit

bis zu 12 Jahre

Allergene / Inhaltsstoffe

Sulfite

Produkttyp

Rotwein;veganer Wein

Inhalt Flasche (Liter)

1.5 l

Produzent / Abfüller / Hersteller

Cantine Settesoli s.c.a., Strada Statale 115 I-92013 Menfi

Artikelnummer

500829

Wein von Cantine Settesoli – ein Hoch auf Mandrarossa Vor 1958 war sizilianischer Wein ein Glücksspiel: Während Marsala seine Fans gefunden hatte, kamen bei trockenen Weinen entweder köstliche Tropfen oder unattraktive Nieten auf den Markt – je nachdem, was die Keller in einem Jahrgang so zusammenmischen konnten. Seit dieser Zeit hat sich die italienische Insel unaufhaltsam an die Spitze gearbeitet. Dabei ist die Winzergenossenschaft Cantine Settesoli nicht nur ein Beispiel der neuen Qualität, sondern ein Hauptakteur der Revolution. Der Wein von der Menfitana-Küste beherrscht alle Stilrichtungen von alltagstauglich bis Kronjuwel – natürlich einmalig sizilianisch.