Nur 0,99 € Versandkosten

Weinkompetenz seit 1889

Exklusive Mengenvorteile

Kontakt & Beratung

Gerne telefonisch
+49 (0)4 21 - 30 53 251
Mo-Do 08:00 - 16:30 Uhr
und Fr 08:00 - 15:00 Uhr
oder per mail
Informationen zur Lebensmittel-Kennzeichnung
product-thumbnail

2021 Markgraf von Baden Bodensee Spätburgunder Rosé

VDP.Gutswein, trocken, Baden
9,95 €*

13,27 €/Liter inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Voraussichtliche Lieferung in 2 - 4 Werktagen

IHR MEHRWERT:

5% Rabatt ab 6 Flaschen

Produktinformationen
Beurteilung
Helles Lachsrosé. Bukett von roten Früchten wie Himbeere und Erdbeere. Frisch und fruchtig. Mit angenehmer Würze.
Empfehlung
Ein Wein zu Pasta, Aufläufen mit Tomate, Pizza und Krustentieren vom Grill.
Produktdetails
Beschreibung

Der Bodensee mal in Rosa

Der lachsrosafarbene Bodensee Spätburgunder Rosé strahlt leuchtend hell. Dank der alpinen Region, aus der er stammt, kam er in den Genuss vieler Sonnenstunden, die den Trauben zur optimalen Reife verhelfen. Aufgrund dessen kann sich das Bouquet des Weines gut entfalten und zeigt Anklänge von Himbeeren und Erdbeeren. Ein frisch, fruchtiger Wein, der von einer dezenten Würze begleitet wird. Perfekt für den Sommer und harmonisch in Kombination mit leichten Speisen, wie Salaten und Fisch.

Das Terroir ist durch die eiszeitlichen Einflüsse im Boden und die intensive Sonneneinstrahlung, welche dank der südlichen Ausrichtung der Hänge ermöglicht wird, ein ganz besonderes. Das Weingut Markgraf von Baden versteht es, die Terroireinflüsse in seinem Bodensee Spätburgunder Rosé optimal widerzuspiegeln. Ein besonderer Vertreter der VDP. Gutsweine aus dem Hinterland des Bodensees.

Auszeichnungen
1. Platz
Gault & Millau
1. Platz Medaille von Gault & Millau Top 10 Rosé bis 10€ 2020
»Rhabarberschorle meets Erdbeerbowle. Dieser Rosé macht auch schon um 11 Uhr vormittags Spaß mit seiner lebendigen Frische. Dazu gegrillte Meeresfrüchte zum Brunch.«
Gault & Millau Top 10 Rosé bis 10€
Die besten 10 Roséweine bis 10€ prämiert von Gault & Millau.
Kundenmeinungen

SIE BEWERTEN:

2021 Markgraf von Baden Bodensee Spätburgunder Rosé

WIE MÖCHTEN SIE DAS PRODUKT BEWERTEN?

star
star
star
star
star
Pflichtfelder
Daten & Fakten

Erzeuger

Markgraf von Baden

Farbe

rosé

Geschmack

Trocken

Land

Deutschland

Region

Baden

Rebsorten Auflistung

Spätburgunder

Trinktemperatur

8-10 °C

Alkoholgehalt

12 % vol

Restzucker

2.2 g/l

Gesamtsäure

6 g/l

Verschlussart

Schraubverschluss

Allergene / Inhaltsstoffe

Sulfite

Produkttyp

Roséwein

Inhalt Flasche (Liter)

0.75 l

Produzent / Abfüller / Hersteller

Weingut Markgraf von Baden, Schloss Salem88682 Salem

Artikelnummer

560400

»Fidelitas« dies ist die Philosophie der Markgrafen von Baden, denen eine ganze Region ihren Namen verdankt. Sie steht für »Treue und Verlässlichkeit« und beschreibt den Umgang der Familie von Baden mit dem ihr anvertrauten Land, dessen Ressourcen und seiner Kultur. Im Falle des Weinguts Markgraf von Baden bedeutet dies die Treue zu gleich zwei Kulturlandschaften, in denen das Gut Weinberge besitzt: der Ortenau um Schloss Staufenberg und der Bodenseeregion um Schloss Salem.Letzteres ist seit 1802 in Besitz der Markgrafschaft Baden und die Heimat des Weingutes. Die in früheren Zeiten von Zisterziensermönchen bewirtschafteten Rebflächen haben einen beachtlichen Umfang von 110 Hektar. Uralte Bodenablagerungen aus der Eiszeit – Moränenschotter genannt – sowie die Nähe zum Bodensee ergeben hier ein ganz besonderes Terroir, welches in den auf Schloss Salem gekelterten Weinen in filigraner Frische und spielerischer Leichtigkeit zum Ausdruck kommt.