WineFinder

Kontakt & Beratung

Gerne telefonisch
+49 (0)4 21 - 30 53 251
Mo-Do 08:00 - 16:30 Uhr
und Fr 08:00 - 15:00 Uhr
oder per mail
Informationen zur Lebensmittel-Kennzeichnung
product-thumbnail

2019 Markus Molitor »Einstern« Pinot Noir

Mosel, trocken
22,50 €*

30,00 €/Liter inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Voraussichtliche Lieferung in 3 - 5 Werktagen

Menge wählen:

1 FL. 30,00 €/Liter
22,50 €
6 FL. 30,00 €/Liter
135,00 €
12 FL. 30,00 €/Liter
270,00 €
Produktinformationen
Beurteilung
Helles Rubinrot. Intensive Noten von Kirsche und Pflaume, begleitet von erdigen Anklängen und feiner Kräuternote. Am Gaumen mit mineralischer Würze und saftiger Frische. Sehr elegant und kompakt.
Empfehlung
Ideal zu Wild und Schmorgerichten.
Produktdetails
Beschreibung

Eleganter Burgunder von der Mosel

Der Spätburgunder »Einstern« stammt von dem renommierten Weingut Markus Molitor, welches an der Mosel gelegen ist. Das Weingut ist bekannt für herausragende Rieslinge, aber auch seine Spätburgunder sind von ebenso guter Qualität. Die Weine sind sehr lagerfähig und werden fast nur in Handarbeit hergestellt.

Dieser Wein ist sehr elegant und filigran. Beim Reinriechen ins Glas erinnert er an reife Kirschen und Rosenblüten mit zarten rauchigen und erdigen Tönen. Ein langanhaltender Wein mit sanftem Tannin und mineralischem Finish.

Auszeichnungen
92
Wine Advocate
2019
92 Punkte von Wine Advocate 2019
»The garnet-colored 2019 Pinot Noir Einstern * opens with an intense nose of ripe and concentrated dark fruits intermingled with notes of toast and crushed slate. Soft and elegant on the palate, this is a medium-bodied, very charming and fruity Pinot with very fine tannins and good intensity on the firm and still tight finish. A serious Mosel Pinot sourced in different vineyards along the Middle Mosel, this is the noble version of the Haus Klosterberg Pinot Noir based on the best sites, oldest vines and/or best barriques. 13% stated alcohol. Natural cork. Tasted in May 2023.«
Wine Advocate
Der Wine Advocate ist eine renommierte Weinzeitschrift, die seit 1971 erscheint. Die Zeitschrift wurde von Robert Parker ins Leben gerufen, einem einflussreichen Journalisten und Weinkritiker, der das weltweit bekannte 100-Punkte-Bewertungssystem revolutionierte. Der Wine Advocate bewertet Weine aus 28 Ländern und über 500 Weinregionen weltweit und setzt hohe Standards in der Weinbewertung.
92
James Suckling
2019
92 Punkte von James Suckling 2019
»You’d have to know this wine already to stand a chance of not identifying it as coming from a cool climate corner of Burgundy, like Savigy-les-Beaune. Crisp acidity is married to ripe red berry and sour cherry fruit with positive rooty and autumnal character that carries through the bold and bright finish. Drink or hold.«
James Suckling
Ist neben Robert Parker der weltweit einflussreichste Wein-Kritiker. Mit einem außergewöhnlichen Arbeitspensum von 4.000 Weinverkostungen pro Jahr ist James Suckling längst legendär und seine Bewertungen sind von größter Bedeutung.
Daten & Fakten

Erzeuger

Markus Molitor

Farbe

rot

Geschmack

Trocken

Land

Deutschland

Region

Mosel

Rebsorten Auflistung

Pinot Noir

Trinktemperatur

16-18 °C

Passend zu

Huhn, Pasta, Pizza, Schwein, Vegetarisch

Alkoholgehalt

13 % vol

Verschlussart

Naturkorken

Lagerfähigkeit

Allergene / Inhaltsstoffe

Sulfite

Produkttyp

Rotwein

Inhalt (Liter)

0.75 l

Produzent / Abfüller / Hersteller

Weingut Markus Molitor, Haus Klosterberg 54470 Bernkastel-Wehlen

Artikelnummer

139497

Markus Molitor
Seit acht Generationen bewirtschaftet die Familie Molitor Weinberge. Das Weingut hat seinen Sitz leicht erhöht über der Mosel, inmitten der Lage Wehlener Klosterberg und mit Blick auf die Zeltinger Weinberge. Es ist Markus Molitors Ehrgeiz, jede Lage und jeden Jahrgang unverwechselbar zum Ausdruck zu bringen und dabei Weine zu erzeugen, die geschmackliche Tiefe und moseltypische Frische miteineander in Einklang bringen.