Nur 0,99 € Versandkosten

Weinkompetenz seit 1889

Exklusive Mengenvorteile

Kontakt & Beratung

Gerne telefonisch
+49 (0)4 21 - 30 53 251
Mo-Do 08:00 - 16:30 Uhr
und Fr 08:00 - 15:00 Uhr
oder per mail
Informationen zur Lebensmittel-Kennzeichnung
product-thumbnail

2020 Markus Molitor Haus Klosterberg Riesling

Kabinett trocken, Mosel
14,95 €*

19,93 €/Liter inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Voraussichtliche Lieferung in 3 - 5 Werktagen

IHR MEHRWERT:

5% Rabatt ab 6 Flaschen

Produktinformationen
Beurteilung
im Bukett Noten von Mirabellen, Pfirsich, Grapefruit, Birne, Kräutern und Frühlingsblumen, am Gaumen feinwürzig, mineralisch, mit kristallklarer Frucht, einem schön ausbalancierten Spiel und sehr langen Nachhall.
Empfehlung
passt perfekt zu Speisen mit hellem Fleisch und Geflügel
Produktdetails
Beschreibung

Der Klosterberg ist die Haus- und Hoflage oberhalb des Weinguts Molitor. Die Rebgärten steigen extrem steil auf und sind von steinigen Schieferverwitterungsböden geprägt. Das Bukett dieses Weißweins zeigt sich wunderschön mit Noten von Mirabellen, Pfirsich, Grapefruit, Birne, Kräutern und Frühlingsblumen. Am Gaumen ist er spritzig, feinwürzig, mineralisch, mit kristallklarer Frucht, einem schön ausbalancierten Spiel und sehr langen Nachhall.

Kundenmeinungen

SIE BEWERTEN:

2020 Markus Molitor Haus Klosterberg Riesling

WIE MÖCHTEN SIE DAS PRODUKT BEWERTEN?

star
star
star
star
star
Pflichtfelder
Daten & Fakten

Erzeuger

Markus Molitor

Farbe

weiss

Geschmack

Trocken

Land

Deutschland

Rebsorten Auflistung

Riesling

Trinktemperatur

8-10 °C

Passend zu

Fisch, Huhn, Meeresfrüchte, Pasta, Pizza, Schwein, Vegetarisch

Alkoholgehalt

10.5 % vol

Verschlussart

Naturkork

Allergene / Inhaltsstoffe

Sulfite

Produkttyp

Weißwein

Inhalt Flasche (Liter)

0.75 l

Produzent / Abfüller / Hersteller

Weingut Markus Molitor, Haus Klosterberg 54470 Bernkastel-Wehlen

Artikelnummer

139478

Seit acht Generationen bewirtschaftet die Familie Molitor Weinberge. Das Weingut hat seinen Sitz leicht erhöht über der Mosel, inmitten der Lage Wehlener Klosterberg und mit Blick auf die Zeltinger Weinberge. Es ist Markus Molitors Ehrgeiz, jede Lage und jeden Jahrgang unverwechselbar zum Ausdruck zu bringen und dabei Weine zu erzeugen, die geschmackliche Tiefe und moseltypische Frische miteineander in Einklang bringen.