WineFinder

Kontakt & Beratung

Gerne telefonisch
+49 (0)4 21 - 30 53 251
Mo-Do 08:00 - 16:30 Uhr
und Fr 08:00 - 15:00 Uhr
oder per mail
Informationen zur Lebensmittel-Kennzeichnung
product-thumbnail

2018 Patz & Hall Sonoma Coast Pinot Noir

Sonoma
49,95 €*

66,60 €/Liter inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Artikel nicht verfügbar

Produktinformationen
Beurteilung
Sattes Rubinrot. Komplexer, intensiver Duft nach Schwarzkirsche, roten Beeren und edlen Gewürzen. Kühle Stilistik. Auch am Gaumen frisch und kraftvoll, mit sanfter Tanninstruktur und langem Finish.
Empfehlung
Zu Wild, Trüffel- und Pilzgerichten ein Traum. Wunderbar auch zu dunkler Schokolade und gereiftem Hartkäse.
Produktdetails
Beschreibung

Premium-Pinot Noir aus Sonoma Coast

Seit über 30 Jahren stehen Patz & Hall für allerfeinsten Pinot Noir – made in California. Der Patz & Hall Sonoma Coast Pinot Noir steht dabei sinnbildlich für die gehobene Klasse des Sortiments. Seine Herkunft aus der AVA Sonoma Coast weist ihn als Cool Climate-Wein aus, schließlich ist es an diesem schmalen Küstenabschnitt entlang des Pazifiks für kalifornische Verhältnisse ausgesprochen kühl. Verantwortlich dafür sind die dichten Morgennebel, die talwärts ins Landesinnere ziehen. Sie mildern ganzjährig die Temperaturen in den Weinbergen und ermöglichen eine lange, ausgeglichene Reife der Trauben.

Für den Sonoma Coast Pinot Noir wird Extraaufwand betrieben. Die werden Trauben per Hand in den frühen Morgenstunden gelesen und direkt in den Keller gebracht. Zusammen mit den Stielen werden sie als Ganzes sanft gepresst und der Most anschließend in neuem französischen Holz vergoren. Dort verbleibt der Wein für zehn Monate, bevor er nach einer Assemblage im Stahltank unfiltriert abgefüllt wird.

Lohn der Mühen ist ein außergewöhnlich frischer und hochfeiner Pinot Noir. In der Nase zeigt er die typische Fruchtintensität eines Kaliforniers mit konzentrierten Aromen von schwarzer Kirsche, Himbeere und Cassis. Würzige Anklänge von Vanille, Süßholz und dunkler Schokolade sowie ein Hauch Erde und Rauch unterfüttern das vielschichtige Bukett. Auch am Gaumen schmeckt man die elegante Frische, die die saftig-dichte Frucht trägt. Die Struktur ist weich mit seidigen Tanninen, das Finale betörend lang. Ein Wein, der enorm Spaß macht!

Auszeichnungen
92
Jeb Dunnuck
2018
92 Punkte von Jeb Dunnuck 2018
»Readers looking for a classic Sonoma Coast Pinot Noir that won’t break the bank should check out the 2018 Pinot Noir Sonoma Coast from Patz and Hall. Revealing a translucent ruby/purple color as well as a beautiful perfume of wild strawberries, framboise, savory herbs, and earthy, crushed stone-like minerality, it hits the palate with medium-bodied richness, a bright spine of acidity, ripe tannins, and a gorgeous finish.«
Jeb Dunnuck
Jeb Dunnuck ist ein unabhängiger Weinkritiker mit Sitz in Colorado , bewertet weltweite Topweine und liefert tiefgreifende Kritiken zu Weinen aus Spitzenregionen der ganzen Welt.
Daten & Fakten

Farbe

rot

Geschmack

Trocken

Land

USA

Region

Kalifornien

Rebsorten Auflistung

Pinot Noir

Trinktemperatur

16-18 °C

Passend zu

Käse, Lamm, Rind, Schwein, Vegetarisch, Wild

Alkoholgehalt

14.5 % vol

Restzucker

1 g/l

Gesamtsäure

5.9 g/l

Verschlussart

Naturkorken

Allergene / Inhaltsstoffe

Sulfite

Produkttyp

Rotwein, vegan

Inhalt (Liter)

0.75 l

Produzent / Abfüller / Hersteller

Chateau Ste. Michelle, Paterson & Woodinville Washington USA

Artikelnummer

821033