Genussmomente des Sommers jetzt sichern »

Paul Hobbs Chardonnay

2016 Paul Hobbs Chardonnay Russian River Valley Sonoma Country

65,00 € 86,67 €/Ltr.
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
IHR MEHRWERT BEI UNS:
3% Rabatt bei 1-5 Flaschen
5% Rabatt ab 6 Flaschen

Sofort versandfertig, Lieferfrist 4 - 7 Werktage

Artikelnummer: 191037
Kurzinformationen
Erzeuger
Paul Hobbs - mit dem untrüglichen Gespür für's Terroir
Land
Vereinigte Staaten
Region
Kalifornien
Verkehrsbezeichnung
Weißwein
Rebsorte
Chardonnay
Farbe
Weiß
Wein Typ
Trocken
Beurteilung
In der Nase buttrig weich mit tiefgründiger Frucht. Am Gaumen Noten von Vanilleschote und Mandel. Dieser füllig, intensive Weißwein strotzt vor Finesse und Komplexität!
Empfehlung
Ideal zu Meeresfrüchten, Kalb und Geflügelgerichten.
Genussreife
bis zu 10 Jahre
Inhalt
0,75 l
Alkoholgehalt
15,00 % vol
Trinktemperatur
8-10 °C
Allergene / Inhaltsstoffe
Sulfite
Anschrift Produzent / Abfüller / Hersteller
Paul Hobbs Winery
3355 Gravenstein Hwy North
95472 Sebastopol
Chardonnay mit Charakter

Mit herrlichem Perlglanz präsentiert sich dieser amerikanischer Wein bereits im Glas. Aromen von asiatischen Birnen, weißen Blüten und Mandarinen machen ein einzigartiges Bukett aus. Geschmacklich besitzt dieser Chardonnay eine Komplexität, die ihres gleichen sucht. Auf der einen Seite eine Essenz von Inger-Gewürzen, Apfel und pikantem Zitronenkuchen und auf der anderen Seite diese Briochenoten. Enorme Eleganz, Geschmeidigkeit, ein langer Nachhall und eine energetische Säure zeichnen diesen grandiosen Wein, welcher die Einzigartigkeit seines Terroirs wiederspiegelt, aus.


Die Chardonnay-Trauben für diesen finessenreichen Wein werden erstens streng selektiert und zweitens nachts handgelesen und ebenfalls in der Kälte auf dem Feld gepresst, damit keinerlei Frische verloren geht. Unfiltriert und spontane Fermentierung, als minimal-invasive Kellertechniken sind unteranderem die Zaubermittel von Paul Hobbs, welcher vom Forbes Magazine als der „Steve Jobs des Weines“ bezeichnet wurde.

Paul Hobbs - mit dem untrüglichen Gespür für's Terroir

Hollywood hätte es sich nicht schöner ausdenken können: Der 15-jährige Paul Hobbs genießt einen Schluck 1962er Yquem und ist von da an von der Weinwelt wie elektrisiert. Statt Mediziner zu werden, schmeißt er die Ausbildung und schreibt sich in Kalifornien für Weinbau ein. Wie diese Liebesgeschichte ausgeht, erleben Sie mit jeder Flasche Wein von Paul Hobbs bei Club of Wine aufs Neue: Sie ist stets ein Happy End nach allen Regeln der Winzerkunst. 

Paul Hobbs inmitten seiner Weinberge

Mehr Informationen

Kundenmeinung schreiben und 30€-Gutschein gewinnen**

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich.

**Mitmachen lohnt sich. Wie es funktioniert, erfahren Sie in den ausführlichen Teilnahmebedingungen.