Versandkostenfrei ab 150 EUR

Weinkompetenz seit 1889

Exklusive Mengenvorteile

Kontakt & Beratung

Gerne telefonisch
+49 (0)4 21 - 30 53 251
Mo-Do 08:00 - 16:30 Uhr
und Fr 08:00 - 15:00 Uhr
oder per mail

Vegan

Informationen zur Lebensmittel-Kennzeichnung
product-thumbnail

2018 Schwedhelm Weißburgunder Karlspfad

Erste Lage, trocken
12,95 €*

17,27 €/Liter inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Voraussichtliche Lieferung in 2 - 4 Werktagen

IHR MEHRWERT:

5% Rabatt ab 6 Flaschen

Produktinformationen
Beurteilung
Ein harmonischer, vielschichtiger Wein. Anklänge von ätherischen Ölen und Holznoten machen ihn zu einem sehr interessanten Genuss.
Empfehlung
Zu diesem Wein empfehlen sich nicht allzu schwere Gerichte wie z.B. ein Omelett mit Kartoffelspalten und frischem Salat oder Geflügelbrust mit einer Gemüsepfanne und Kartoffelpüree.
Produktdetails
Beschreibung

Ein herrlicher Weißburgunder, bei dem einfach alles stimmt

Die Güte der Ausgangsstoffe ist der erste Schritt auf dem Weg, einen hervorragenden Wein zu produzieren. Das Zellertal, genauer gesagt die Lage Karlspfad, bietet mit seiner besonderen Bodenbeschaffenheit eine gute Voraussetzung hierzu. Neben dem hohen Kalksteinanteil sorgen Ton und Lehm dafür, dass Wasser und Wärme gut gespeichert werden können, was sich in der Qualität der Weintrauben niederschlägt.Der nächste Schritt ist die Verarbeitung der Rohstoffe. Auch dies ist dem Weingut Schwedhelm hervorragend gelungen – nach einer 14-stündigen Mazeration wird der Wein abgepresst und der Most zum Gären in ein Fass gegeben. Mehrfache Bâtonnage und eine lange Reifezeit auf Vollhefe verleihen dem Wein einen schönen Schmelz und Harmonie.Durch das Probieren des Weins stellt sich schließlich heraus, ob die vorherigen Schritte erfolgreich waren – und das trifft im Falle dieses ausgewogenen Weißburgunders vollumfänglich zu. Samtig und gleichzeitig komplex präsentiert er sich mit einer zarten Fruchtigkeit am Gaumen. Holz- und Röstaromen ergänzen den ätherischen Duft von Eukalyptus und das strahlend helle Gelb des Weines schmeichelt den Augen.Ein rundum gelungener Weißburgunder, der gekühlt nicht nur pur ein Genuss ist. Besonders gut kann er auch zu Vorspeisen oder Hauptgerichten wie Geflügel, buntem Gemüse oder Kartoffelspalten gereicht werden.

Auszeichnungen
91
Falstaff
2018
91 Punkte von Falstaff 2018
»Erste Reife im Duft, leicht floral, etwas Dotterblume, Lindenblüte. Im Mund viel Saftigkeit und eine Anmutung der Kühle trotz des Jahrgangs, elegante Säure, geschliffen und feinnervig, gute Länge, ein schlanker, kulinarischer Typus.«
Falstaff
Ein Genussmagazin für den deutschsprachigen Raum mit dem Fokus auf Wein, Essen und Reisen. Zudem werden in regelmäßigen Abständen Wein- und Restaurant-Guides herausgebracht. Für die Guides bewertet ein professionelles Verkostungsteam, dem auch Sommeliers angehören, jährlich über 4000 Weine. 
Kundenmeinungen

SIE BEWERTEN:

2018 Schwedhelm Weißburgunder Karlspfad

WIE MÖCHTEN SIE DAS PRODUKT BEWERTEN?

star
star
star
star
star
Pflichtfelder
Daten & Fakten

Erzeuger

Schwedhelm

Farbe

weiss

Geschmack

Trocken

Land

Deutschland

Region

Pfalz

Rebsorten Auflistung

Weißburgunder

Trinktemperatur

8-10 °C

Alkoholgehalt

13.5 % vol

Restzucker

3.1 g/l

Gesamtsäure

6.3 g/l

Verschlussart

Schraubverschluss

Allergene / Inhaltsstoffe

Sulfite

Produkttyp

veganer Wein

Inhalt Flasche (Liter)

0.75 l

Produzent / Abfüller / Hersteller

Klosterhof Weinvertriebs OHG, Klosterhof 167308 Zellertal

Artikelnummer

106011

Seit der Übernahme des elterlichen Weinguts arbeiten die Brüder Stephan und Georg Schwedhelm zielstrebig daran, dass ihre Region und insbesondere ihr Weingut die Anerkennung bekommt, die sie verdient haben. Die Brüder wissen genau um die Qualität der Lagen, der Böden und der Reben. Mit viele Liebe zum Produkt, Fleiß und Sorgfalt entstehen so außergewöhnliche deutsche Weine, bei denen nichts dem Zufall überlassen wird.