Nur 0,99 € Versandkosten

Weinkompetenz seit 1889

Exklusive Mengenvorteile

Kontakt & Beratung

Gerne telefonisch
+49 (0)4 21 - 30 53 251
Mo-Do 08:00 - 16:30 Uhr
und Fr 08:00 - 15:00 Uhr
oder per mail

Mirabeau

Vom Familientraum zum Traumrosé

Woran denken Sie, wenn Sie Provence hören? Sicherlich nicht nur an schier endlose Lavendelfelder und Olivenhaine, sondern auch an erfrischende Roséweine. Und genau an diese besondere Ecke der Welt hat es Jeany und Stephen Cronk verschlagen, die sich mit ihrem provenzalischen Weingut »Domaine Mirabeau« ihren Herzenstraum erfüllt haben. Im Jahr 2009 beschloss das Paar, die Enge und Hektik des trüben London gegen die farbenfrohe Weite Südfrankreichs einzutauschen. Mit ihren Kindern ließen sie sich in der sonnigen Provence nieder, um ihren eigenen Rosé zu kreieren und ihr Leben von nun an ganz und gar dem (Wein-)Genuss zu widmen. Mit ihren Roséweinen möchten Jeany und Stephen Cronk das neu gewonnene Lebensgefühl mit Weinfreunden auf der ganzen Welt teilen.

Doch bis zum ersten eigenen Weingut sollten noch 10 weitere Jahre vergehen. Im Jahr 2019 erwarben die Beiden ein 20 Hektar umfassendes Weingut, dem sie den Namen »Domaine Mirabeau« gaben. Das Weingut befindet sich in der Anbauregion AOP Côtes de Provence, ganz in der Nähe des malerischen Städtchens La Garde-Freinet, unweit vom Golf von Saint-Tropez. Inmitten von Pinien, Kastanienhainen und immergrünen Marquis-Büschen liegen die Rebflächen der Cronks. Dort profitieren die Weinreben von optimalen Voraussetzungen: heiße, sonnige Sommer sorgen für eine perfekte Reife zur Traubenlese, in den steinigen, mit Sand durchmischen Böden wird tagsüber die Wärme der Sonne gespeichert und nachts an die Reben abgegeben. Der Ostwind stärkt die Reben und hält sie gesund.

Das Ergebnis ist der in Flaschen gefüllte und greifbar gemachte Geschmack der Provence – ein Versprechen von Sommer, Leichtigkeit und dem typisch-südfranzösischen Savoir Vivre. Wenn auch Sie in der Ferne von der Provence träumen, nehmen Sie einen Schluck eisgekühlten Mirabeau-Roséwein, schließen Sie die Augen und lassen Sie sich mitten in die provenzalischen Lavendelfelder entführen.