Weinkompetenz seit 1889

Kontakt & Beratung

Gerne telefonisch
+49 (0)4 21 - 30 53 251
Mo-Do 08:00 - 16:30 Uhr
und Fr 08:00 - 15:00 Uhr
oder per mail

2020 Danie de Wet »Good Hope Cabernet Sauvignon/Merlot«

Wine of Origin Western Cape
star filledstar filledstar filledstar filledstar half

8 Kundenmeinungen

7,50 €*

10,00 €/Liter inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Voraussichtliche Lieferung in 2-4 Werktagen

Produktinformationen
Beurteilung
Beeindruckende Dichte, betont fruchtige und vollmundige Kap-Cuvée mit nuancenreichem Bukett und samtig-weichem Finale
Empfehlung
Zu gebratenem Fleisch, Wild, Nudelgerichten und Käse
Produktdetails
Beschreibung

Good Hope vom Kap...

Der »Good Hope« Cabernet Sauvignon/Merlot von Danie de Wet zeigt sich mit einer beeindruckenden Dichte, nuancenreichen Bukett, fruchtigen Noten und einem samtig-weichen Finale. Darüber hinaus überzeugt er durch ein einmaliges Preis-/Qualitätsverhältnis. Genießen Sie diesen Rotwein zu gebratenem Fleisch, Wild, Nudelgerichten und Käse.

Weitsicht und Sturheit haben Danie de Wet zu einer Leitfigur am Kap gemacht. Seine Weine haben im Laufe der Jahre alles gewonnen, was es zu gewinnen gibt. Dass Danie de Wet sich nicht nur auf kostspielige Spitzengewächse versteht, sondern auch für vergleichsweise wenig Geld großartige Weine erzeugen kann, beweist er mit seinem bemerkenswerten »Good Hope« Cabernet Sauvignon/Merlot. Dieser verführerische Rotwein steckt voller Beerenfrucht, beeindruckt mit nuancenreicher Aromatik und brilliert bis in den samtig-weichen Abgang hinein. 

Kundenmeinungen
star filledstar filledstar filledstar filledstar


Ein junger Wein, der noch ein ehebliches Potential hat. beeindruckend ist seine Dichte. Bei entsprechender Lagerung wird er noch ausgewogener und hoffentlich bleibt er so vollmundig und nuancenreich.

Siegfried B., 08.10.2014

star filledstar filledstar filledstar filledstar filled

Ich habe den Wein erstmalig in der 6+6-Aktion vor einem Jahr bestellt und getestet und war wirklich beeindruckt. Das Preis-Leistungsverhältnis stimmt auf jeden Fall. Eine fantastische, kräftige Cuvee aus Südafrika die durch auffällige Fruchtnoten und einen würzigen Abgang besticht.

Sehr fein zu Käse und Fleisch, aber auch ein wunderbarer Alltagswein.

Mein Tipp: Noch schnell zugreifen bei der 6+6-Aktion!

Benjamin T., 08.10.2014

star filledstar filledstar filledstar filledstar

Prima Wein mit ausgeprägten Aromen von Kirsche und Brombeere.
Für sein junges Alter ist er schon sehr rund und weich.
Das Preis-Genussverhältnis ist einfach großartig!

Siegfried S., 08.10.2014

star filledstar filledstar filledstar filledstar filled

Eine gute Wahl und ein toller Schluck Afrika in einer immer wieder interessanten Rebsorten-Kombination - hat Spaß gemacht...

Daniel N., 08.10.2014

star filledstar filledstar filledstar filledstar filled

Wenn dieser Jahrgang so schmeckt wie der 2013'er: Erste Klasse!

Ralf W., 09.10.2014

star filledstar filledstar filledstar filledstar

Ein ausgewogener Rotwein, weich, wenige Tannine, gutes Preis-/Leistungsverhältnis

Rainer Q., 22.09.2020

Daten & Fakten

Erzeuger

De Wetshof

Farbe

rot

Geschmack

Trocken

Land

Südafrika

Region

Robertson

Rebsorten Auflistung

Cabernet Sauvignon, Merlot

Trinktemperatur

16-18 °C

Alkoholgehalt

12.5 % vol

Restzucker

3.3 g/l

Gesamtsäure

5.9 g/l

Verschlussart

Schraubverschluss

Lagerfähigkeit

bis zu 4 Jahren

Allergene / Inhaltsstoffe

Eier, Sulfite

Produkttyp

Rotwein

Inhalt Flasche (Liter)

0.75 l

Produzent / Abfüller / Hersteller

De Wetshof Estate, PO Box 316706 Robertson

Artikelnummer

900018

0
Schon ein kurzer Blick in unser Sortiment an Wein von Danie de Wet bei Club of Wine genügt, um zu erkennen, dass Sie es hier mit einer Ausnahmeerscheinung des Kap-Weinbaus zu tun haben. Während das halbe Land nach den perfekten Roten trachtete, konzentrierte sich de Wet schon am Beginn seiner Karriere auf die Chardonnay-Traube. Und das in Robertson, einem Weinbaugebiet, das eigentlich nicht für Weißwein gedacht war. Es kam, wie es kommen musste: De Wet wurde mit seinem Chardonnay zu einer Berühmtheit – und zum Zaubermeister des Kap-Weinbaus.