Weinkompetenz seit 1889

Kontakt & Beratung

Gerne telefonisch
+49 (0)4 21 - 30 53 251
Mo-Do 08:00 - 16:30 Uhr
und Fr 08:00 - 15:00 Uhr
oder per mail

2020 Finca Las Moras Syrah

San Juan
5,60 €*

7,47 €/Liter inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Voraussichtliche Lieferung in 2-4 Werktagen

Produktinformationen
Beurteilung
Trockener und würziger Rotwein mit intensiven Fruchtnoten von roten Früchten; am Gaumen Aromen von schwarze Johannisbeere und Pflaume.
Empfehlung
Zu Steak, gegrilltem Fleisch und Nudelgerichten
Produktdetails
Beschreibung

Fruchtiger Cool-Climate Wein

Die Kellerei Finca Las Moras in Argentiniens zweitgrößtem Weinbaugebiet San Juan hat sich in den letzten Jahren einen ausgezeichneten Ruf bei der Erzeugung von Cool Climate Weinen erworben. Die Reben können durch die starken Temperaturschwankungen zwischen Tag und Nacht die Vegetationszeit besser ausnutzen und bringen dadurch sehr fruchtige und frische Weine hervor. Die handverlesenen Trauben des Syrahs werden im Edelstahltank ausgebaut. In der Nase zeigen sich fruchtige Aromen von roten Früchten und am Gaumen schwarze Johannisbeere und Pflaume mit einer charakteristischen Würzigkeit. Ein rundum gelungener Rotwein, der Lust auf mehr macht.

Daten & Fakten

Erzeuger

Finca Las Moras

Farbe

rot

Geschmack

Trocken

Land

Argentinien

Region

San Juan

Rebsorten Auflistung

Shiraz

Trinktemperatur

16-18 °C

Alkoholgehalt

13 % vol

Restzucker

2.4 g/l

Gesamtsäure

5.2 g/l

Verschlussart

Naturkork

Lagerfähigkeit

bis zu 3 Jahre

Allergene / Inhaltsstoffe

Sulfite

Produkttyp

Rotwein

Inhalt Flasche (Liter)

0.75 l

Produzent / Abfüller / Hersteller

Finca Las Moras (Europe Adress), 40 Bank Street, Level 18London E14 5NR, UK

Artikelnummer

816042

0
Die Finca Las Moras hat sich in der Weinwelt einen Namen gemacht und überzeugt mit exzentrischen Weinen, fernab der Masse. Diese Spitzenweine heben insbesondere den Malbec, Argentinens Paraderebsorte, auf eine neue Stufe. Das Cool-Climate, die warmen Tage und die kalten Nächte, ist ein Garant für diese facettenreichen Argentinier. Kreative Querköpfe, wie der Chief-Winemaker Eduardo Casademont, stellen Herkömmliches auf den Kopf und überzeugen mit Spitzenqualitäten zu Spitzenpreisen, die in der Weinwelt für Furore sorgen.