WineFinder

Kontakt & Beratung

Gerne telefonisch
+49 (0)4 21 - 30 53 251
Mo-Do 08:00 - 16:30 Uhr
und Fr 08:00 - 15:00 Uhr
oder per mail
Informationen zur Lebensmittel-Kennzeichnung
product-thumbnail
product-thumbnail

2022 Laborie »Impossible« Reserve

Wine of Origin Western Cape
star filledstar filledstar filledstar filledstar filled

3 Kundenmeinungen

12,95 €*

17,27 €/Liter inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Voraussichtliche Lieferung in 3 - 5 Werktagen

Menge wählen:

1 FL. 17,27 €/Liter
12,95 €
6 FL. 17,27 €/Liter
77,70 €
12 FL. 17,27 €/Liter
155,40 €
Produktinformationen
Beurteilung
Tiefes Rubinrot. Intensive Noten von Schwarzkirsche, Mokka und Kakao. Seidige Tannine, schöne Frische und Eleganz. Im Abgang mit feinen Vanillenoten.
Empfehlung
Einfach solo genießen sowie zu gegrilltem, rotem oder hellem Fleisch.
Produktdetails
Beschreibung

So geht Reserve!

Das Weingut Laborie besitzt Klassikerstatus. Nicht nur bei Club of Wine, sondern auch unter den Kap-Weingütern insgesamt. Denn mit dem Gründungsjahr 1691 kann kaum ein anderer Erzeuger konkurrieren. Bei Laborie wissen unsere Kunden einfach, was sie haben: guten Wein zu fairen Preisen. Am Rotwein »Impossible« Reserve wird das überdeutlich.

Cabernet Sauvignon und Shiraz sind die beiden Top-Rebsorten Südafrikas. Mit der roten Durif (Petit Syrah) findet daneben auch eine regionale Rebsorte Eingang in die »Impossible« Reserve. Doch damit nicht genug: Die Kellermeister von Laborie fügen dem Wein noch einen Anteil Tempranillo hinzu. Ungewöhnliches hat bei den »Impossible«-Weinen schließlich Tradition. Nach der Gärung ist der perfekt balancierte Cape Blend ganze 18 Monate lang in Kontakt mit französischer Eiche. So geht Reserve!

Im Glas sieht das dann rubinrot funkelnd und kraftvoll aus. In der Nase ist man von Laborie ohnehin Großes gewohnt: dichte, intensive Schokonoten schieben sich noch vor die dunkle Frucht, goutiert von feinem Mokka. Am Gaumen spürt man die seidenweiche Tannine, die die Reserve strukturieren und ihr – bei aller Kraft – auch einen eleganten Touch verleihen. Im Abgang klingt schließlich eine feine Vanillenote an. Das Fazit: Einfach ein richtig guter Blend!

Auszeichnungen
Top Value
Falstaff
Top Value Medaille von Falstaff 2022
»Rauchiges Holz und röstige Fruchtaromen: Holundermark, Brombeerkonfitüre, auch etwas Zigarrenkiste. Im Mund werden feste, leicht rappige Gerbstoffe von Schmelz und Süße flankiert, die Abgangsfrucht ist intensiv und hält vor allem in ihren süßen Aspekten lange an.«
Falstaff
Ein Genussmagazin für den deutschsprachigen Markt, das auch seinen eigenen Weinguide herausbringt mit über 4.000 Weinen, die von einem professionellem Vekostungsteam mit unter anderem Sommeliers verkostet wird.
Daten & Fakten

Erzeuger

Laborie

Farbe

rot

Geschmack

Halbtrocken

Land

Südafrika

Region

Paarl

Rebsorten Auflistung

Cabernet Sauvignon, Petit Syrah, Syrah, Tempranillo

Trinktemperatur

16-18 °C

Passend zu

Rind, Schwein, Wild

Alkoholgehalt

14 % vol

Restzucker

10.3 g/l

Gesamtsäure

6.2 g/l

Verschlussart

Naturkorken

Lagerfähigkeit

Allergene / Inhaltsstoffe

Sulfite

Produkttyp

Rotwein, vegan

Inhalt (Liter)

0.75 l

Produzent / Abfüller / Hersteller

KWV Pty.Ltd. 57 Main Street, Paarl, South Africa

Artikelnummer

907640

Laborie
Paarl, die Perle des Kap-Weinbaus, liegt ca. 60 km von Kapstadt entfernt und wurde von französischen Hugenotten gegründet. Genau hierher verschlug es auch den Gründervater von Laborie – Jean Taillefert – als er als Flüchtling aus Frankreich kam. 1691 gründete er das Gut Laborie und begann, mit vollem Enthusiasmus Wein anzubauen. Und schon 1698 vermerkte der französische Naturforscher und Schriftsteller François Leguat: »Der Hugenotte Taillefert hat den besten Wein im Land, den kleineren Gewächsen in der Champagne nicht unähnlich.«