WineFinder

Kontakt & Beratung

Gerne telefonisch
+49 (0)4 21 - 30 53 251
Mo-Do 08:00 - 16:30 Uhr
und Fr 08:00 - 15:00 Uhr
oder per mail

-17%

Vegan

Ausgezeichnet

Informationen zur Lebensmittel-Kennzeichnung
product-thumbnail
product-thumbnail

2022 Marqués de Riscal Sauvignon Blanc Organic – Bio

Rueda DO
9,50 €*11,50 €

12,67 €/Liter inkl. MwSt., Versandkostenfrei

Voraussichtliche Lieferung in 3 - 5 Werktagen

Menge wählen:

1 FL. 12,67 €/Liter
9,50 €
6 FL. 12,67 €/Liter
57,00 €
12 FL. 12,67 €/Liter
114,00 €
Produktinformationen
Beurteilung
Hellgelbe Farbe, in der Nase komplex mit einer mineralischen Basis, die dem Wein Persönlichkeit verleiht. Reichlich frisches Obst wie Zitrusfrüchte, Ananas oder Melone hinterlassen am Gaumen einen frischen, aromatischen Geschmack.
Empfehlung
Passt perfekt zu Pasta mit Meeresfrüchten an einer cremigen Sahnesauce oder einer Paella mit Muscheln und einem Spritzer Zitrone. Auch solo als Aperitif ideal geeignet.
Produktdetails
Beschreibung

Ein Picknick im Grünen...

...mit einem königlichen Sauvignon Blanc in Bioqualität. Mit dem Sauvignon Blanc Organic Bio präsentieren die Bodegas Marqués de Riscal einen trockenen Weißwein von beneidenswerter Güte. Als echte Sauvignon Blanc-Profis könnte man die Macher des Weingutes bezeichnen, denn ihnen ist es zu verdanken, dass die Traube 1974 den Weg ins spanische Rueda fand.

In ihrer eigenlichen Heimat, der Loire-Region, hat sie mit ihrer aromatischen Intensität und spritzigen Frische Weine von Weltruf hervorgebracht. Dass Aromenwunder aus Sauvignon Blanc aber auch im Nordosten Spaniens möglich sind, zeigt Marqués de Riscal mit diesem Weißwein.

Ähnlich wie bei der weißen Verdejo-Traube, die in Rueda bereits zu zahlreichen genussvollen Ergebnissen geführt hat, steckt auch für den Sauvignon Blanc reichlich Potential in den Weinbergen, das im Keller von Marqués de Riscal mit minimalen Eingriffen eindrucksvoll ausgeschöpft wird. Doch nicht nur im Keller, sondern schon im Weinberg selbst arbeiten die Winzer nachhaltig und weitsichtig. Seit 2018 sind die mit Sauvignon Blanc bestockten Weinberge der Bodega bio-zertifiziert. Das Ergebnis sind beste Traubenqualitäten, die vor Aromen und Frische nur so strotzen.

Damit beide Eigenschaften im Wein erhalten bleiben, vergärt der Most langsam und bei niedrigen Temperaturen. Für die Vollmundigkeit, die den Marqués de Riscal Sauvignon Blanc ebenfalls auszeichnet, ruht der Wein außerdem eine Zeit lang auf der Feinhefe. Das Ergebnis schmeichelt Augen, Nase und Gaumen gleichermaßen: Aus einem hellen Gelb blitzen grüne Reflexe hervor, die bereits auf die frische Frucht des Weines schließen lassen. Verführerisch komplex ist auch der Duft, in dem ein Hauch von nassem Gras sowie mineralische Anklänge in einem knackigen Potpourri aus Zitrus-, Ananas- und Melonenaromen aufgehen. Der überaus saftige Gesamteindruck endet schließlich in einem langen und klaren Abgang wie man sich ihn von einem Sauvignon Blanc wünscht.

Die intensiven Fruchtnoten und die knackige Säure machen den Marqués de Riscal Sauvignon Blanc zu einem hervorragenden Begleiter von Fisch und Meeresfrüchten aller Art.

Auszeichnungen
BIO
BIO
Die Bio Auszeichnung steht für zertifizierte Bio-Weine, die durch ökologischen Weinanbau unter Verzicht auf Pestizide und Gentechnik angebaut und hergestellt wurden. Die Prüfung und Zertifizierung erfolgt durch ausgewiesene Kontrollstellen der Europäischen Union.
Daten & Fakten

Erzeuger

Marqués de Riscal

Farbe

weiss

Geschmack

Trocken

Land

Spanien

Region

Rueda

Rebsorten Auflistung

Sauvignon Blanc

Trinktemperatur

8-10 °C

Passend zu

Fisch, Huhn, Meeresfrüchte, Pasta, Pizza, Schwein, Vegetarisch

Alkoholgehalt

12.5 % vol

Restzucker

1.3 g/l

Gesamtsäure

5.8 g/l

Verschlussart

Schraubverschluss

Lagerfähigkeit

Allergene / Inhaltsstoffe

Sulfite

Bio Kontrollnummer

ES-ECO-002-CL

Produkttyp

Bio, Weißwein,vegan

Inhalt (Liter)

0.75 l

Produzent / Abfüller / Hersteller

Herederos del Marques de Riscal, Crtra. Nacional VI, Km. 172,6 47490 - Rueda

Artikelnummer

324520

Marqués de Riscal
Weinarchitekt der RiojaWer den Charakter des Weinguts Marqués de Riscal verstehen möchte, muss sich nur nach Elciego in Álava begeben. Nur rund 1.000 Einwohner hat der Ort um die sogenannte „Stadt des Weines“. Ein selbstbewusster Slogan, der aber mehr als wahr ist. Das imposanteste Zeugnis für die Bedeutung von Marqués de Riscal ist eine bemerkenswerte Haus-Skulptur. Entworfen wurde sie von einem besonders renommierten Star-Architekt.