WineFinder

Kontakt & Beratung

Gerne telefonisch
+49 (0)4 21 - 30 53 251
Mo-Do 08:00 - 16:30 Uhr
und Fr 08:00 - 15:00 Uhr
oder per mail
Informationen zur Lebensmittel-Kennzeichnung
product-thumbnail

2015 Paul Hobbs Cabernet Sauvignon Beckstoffer Las Piedras Vineyard - ab 6 Flaschen in der Holzkiste

St. Helena, Napa Valley
650,00 €*

866,67 €/Liter inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Artikel nicht verfügbar

Produktinformationen
Beurteilung
Im Glas tiefes Dunkelrot. In der Nase schmeichelnde Frucht, dazu eine feine Würze. Kraftvoll fruchtig am Gaumen mit seidigen Tanninen. Ausgezeichnete Balance.
Empfehlung
Nicht nur solo eine Wucht, auch als Begleiter von gebackenen Schafskäse-Päckchen, geschmorten Kalbsbäckchen oder gewürztem Schweinebauch auf asiatische Art einfach unvergesslich.
Produktdetails
Beschreibung

Genuss-Gedicht für Weinliebhaber

Einer, der sich in auf der Spitze des Wein-Olymps praktisch eingemietet hat ist Paul Hobbs. Er ist eine wahre Berühmtheit unter Weinliebhabern und die renommiertesten Weinkritiker zeichnen seine Weine regelmäßig mit den Top-Bewertungen aus.

Dies verdankt er nicht nur seiner sorgfältigen Arbeit im Weinberg und Keller, sondern auch seinem untrüglichen Gespür fürs Terroir. Dies brachte ihm den Spitznamen »Terroir Hunting Dog« ein. Wie kaum ein Zweiter weiß Hobbs, wie er seinen Weinen eine einzigartige Persönlichkeit verleihen kann, die den Geschmack des Terroirs auf köstliche Weise wiederspiegelt.

Eine Rebsorte die ihm ganz besonders am Herzen liegt, ist der edle Cabernet Sauvignon. Nur die besten Trauben, die auf Hobbs Weingut im Nappa Valley wachsen, schaffen es in die Flasche. Mittels Handlese und mehrfacher Selektion am Sortiertisch stellt Hobbs die Qualität seines Weins sicher. Auf die Spontangärung folgt eine 20-monatige Reifung im neuen Barriquefass aus französischer Eiche.

Das Ergebnis ist ein wahres Gedicht: Im Glas präsentiert sich dieser Ausnahme-Cabernet Sauvignon in einem dunklen Purpurrot. In der Nase eröffnet sich ein Bukett von schwarzen Johannisbeeren, Schwarzkirsche und Tabak. Dazu gesellen sich Noten von wilden Blaubeeren und Lavendel. Am Gaumen zeigt er sich tiefgründig und unglaublich dicht und herrlich elegant. Feine Tannine und schwarze Früchte vereinen sich zu einer ausgezeichneten Länge.

Dieser Wein ist der beste Beweis dafür, dass Paul Hobbs sich seinen Platz an der Weltspitze mehr als nur verdient hat!

Auszeichnungen
98+
Wine Advocate
2015
98+ Punkte von Robert M. Parker Wine Advocate 2015
»Inky purple-black in color, the 2015 Cabernet Sauvignon Beckstoffer Las Piedras Vineyard gives up notes of blueberry compote, preserved plums and ripe blackberries with touches of incense, dried Mediterranean herbs, menthol and aniseed plus a waft of mossy bark. Medium to full-bodied, the palate is very fine and wonderfully elegant, with incredibly ripe, silt-like tannins and just enough freshness to support the black and blue fruit layers, finishing on a lingering exotic spice note. This beauty should age very well indeed. 353 cases were made.«
Robert M. Parker Wine Advocate
Robert Parker gilt als einer der einflussreichsten Weinkritiker der Welt und hat mit seinem 100-Punkte-Bewertungssystem die Weinszene revolutioniert. Seine Leistungen haben ihn zum Wein-Guru gemacht. Parker legte nicht nur Wert auf die Vergabe von Punkten, sondern auch auf ausführliche Verkostungsnotizen und detaillierte Beschreibungen der Weine. Seine Expertise spiegelte sich in präzisen und eindrucksvollen Bewertungen wider.
96
James Suckling
2015
96 Punkte von James Suckling 2015
»Blueberries, orange rind, pressed violets and lavender. Very savory on the palate, showing notes of licorice and citrus rind. Polished and fine-grained tannins, a fine, tangible streak of acidity and a very long, blue-fruited finish. The structure is so refined, presenting all the riper flavors in a compact, layered package. Better in 2021.«
James Suckling
Ist neben Robert Parker der weltweit einflussreichste Wein-Kritiker. Mit einem außergewöhnlichen Arbeitspensum von 4.000 Weinverkostungen pro Jahr ist James Suckling längst legendär und seine Bewertungen sind von größter Bedeutung.
Daten & Fakten

Erzeuger

Paul Hobbs

Farbe

rot

Geschmack

Trocken

Land

USA

Region

Kalifornien

Rebsorten Auflistung

Cabernet Sauvignon

Trinktemperatur

16-18 °C

Passend zu

Pasta, Pizza, Rind, Schwein, Vegetarisch

Alkoholgehalt

15 % vol

Restzucker

2.7 g/l

Gesamtsäure

5.8 g/l

Verschlussart

Naturkorken

Lagerfähigkeit

Allergene / Inhaltsstoffe

Sulfite

Produkttyp

Rotwein, vegan

Inhalt (Liter)

0.75 l

Produzent / Abfüller / Hersteller

Paul Hobbs Winery, 3355 Gravenstein Hwy North 95472 Sebastopol

Artikelnummer

191058

Paul Hobbs
Hollywood hätte es sich nicht schöner ausdenken können: Der 15-jährige Paul Hobbs genießt einen Schluck 1962er Yquem und ist von da an von der Weinwelt wie elektrisiert. Statt Mediziner zu werden, schmeißt er die Ausbildung und schreibt sich in Kalifornien für Weinbau ein. Wie diese Liebesgeschichte ausgeht, erleben Sie mit jeder Flasche Wein von Paul Hobbs bei Club of Wine aufs Neue: Sie ist stets ein Happy End nach allen Regeln der Winzerkunst.