WineFinder

Kontakt & Beratung

Gerne telefonisch
+49 (0)4 21 - 30 53 251
Mo-Do 08:00 - 16:30 Uhr
und Fr 08:00 - 15:00 Uhr
oder per mail
Informationen zur Lebensmittel-Kennzeichnung
product-thumbnail

2021 Viña Cobos »Bramare« Malbec

Luján de Cuyo
39,95 €*

53,27 €/Liter inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Voraussichtliche Lieferung in 3 - 5 Werktagen

Menge wählen:

1 FL. 53,27 €/Liter
39,95 €
6 FL. 53,27 €/Liter
239,70 €
12 FL. 53,27 €/Liter
479,40 €
Produktinformationen
Beurteilung
Intensive, dunkle Farben und errötete Reflexen im Glas. Ein lebhafter Wein mit beeindruckender Struktur und Konzentration. Am Gaumen dunkle Früchte mit floralen Noten von getrockneten Kräutern, Vanille und Tabak.
Empfehlung
Zu Fleischgerichten und Käse.
Produktdetails
Beschreibung

Absolute Weltspitze aus Argentinien

Paul Hobbs teilte die Überzeugung der Argentinier, dass ihre Weinberge das Potential zur Weltklasse haben machte sich daran, das zu investieren, was es brauchte, um das schlummernde Potential zur vollen Entfaltung zu bringen. Die dichte Granatfarbe des Bramare Luján de Cuyo Malbec der Bodega Viña Cobos begleitet eine erdige Nase, reich an Aromen von Cassis, Mokka und Lavendel. Der Gaumen ist fett und komplex. Schwarze Johannisbeeren, reife Tannine und Mineralität finden eine perfekte Balance und machen den Wein so beeindruckend nachhaltig. James Suckling schreibt selbst über den 2013er Bramare Luján de Cuyo Malbec: »This is is really beautiful with terracotta, tile, and white pepper plus dark fruit. Full and intense. Silky and open with so much going on. A gorgeous, seductive wine.«

Auszeichnungen
94
James Suckling
2021
94 Punkte von James Suckling 2021
»A tight and beautiful wine with sliced berries, chocolate, hazelnut, and bitter chocolate. Medium body. Medium chewy fruit and a chocolate, walnut and stone finish. Needs time to open. Drink after 2024.«
James Suckling
Ist neben Robert Parker der weltweit einflussreichste Wein-Kritiker. Mit einem außergewöhnlichen Arbeitspensum von 4.000 Weinverkostungen pro Jahr ist James Suckling längst legendär und seine Bewertungen sind von größter Bedeutung.
Daten & Fakten

Erzeuger

Viña Cobos

Farbe

rot

Geschmack

Trocken

Land

Argentinien

Region

Mendoza

Rebsorten Auflistung

Malbec

Trinktemperatur

16-18 °C

Passend zu

Käse, Lamm, Rind, Schwein, Vegetarisch, Wild

Alkoholgehalt

15 % vol

Restzucker

1.8 g/l

Gesamtsäure

5.7 g/l

Verschlussart

Naturkorken

Lagerfähigkeit

Allergene / Inhaltsstoffe

Sulfite

Produkttyp

Rotwein, vegan

Inhalt (Liter)

0.75 l

Produzent / Abfüller / Hersteller

Viña Cobos, Costa Flores y Ruta 7, Perdriel, Luján de Cuyo - Mendoza - Argentina

Artikelnummer

152028

Viña Cobos
Wer Argentinien als Weinland immer noch nicht ernst nimmt, übersieht eines der wichtigsten Zeichen für den kometenhaften Aufstieg: Jeder Star der Weinwelt, gleich welcher Provenienz, macht jetzt mit eigenen Produkten aus Argentinien von sich reden und sichert sich die besten Lagen. Zu den wichtigsten und ersten Abenteurern gehört Paul Hobbs, der mit Viña Cobos eines der Zugpferde der argentinischen Weinkultur aus der Taufe gehoben hat. Zusammen mit einem einheimischen Önologen-Ehepaar bringt er wunderbar grandiose Produkte in die Flasche, die auch unsere Kunden über die Maßen begeistern.