Versandkostenfreie Lieferung bis zum 07.07.2020 »

2019 Finca Las Moras Barrel Select Malbec

2019 Finca Las Moras Barrel Select Malbec San Juan, Argentinien

8,95 € 11,93 €/Ltr.
inkl. MwSt., versandkostenfrei
IHR MEHRWERT BEI UNS:
3% Rabatt bei 1-5 Flaschen
5% Rabatt ab 6 Flaschen

Sofort versandfertig, Lieferfrist 4 - 7 Werktage

Artikelnummer: 816050
Kurzinformationen
Erzeuger
Finca Las Moras - Argentiniens beste Weine
Land
Argentinien
Region
San Juan
Verkehrsbezeichnung
Rotwein
Rebsorte
Malbec
Farbe
Rot
Wein Typ
Trocken
Beurteilung
Trockener, kräftiger, eleganter sowie gut strukturierter Rotwein; mit Aromen von dunklen Beerenfrüchten und einer feinen Eichenholznote.
Empfehlung
Zu kräftigen Braten, gegrilltem Steak und Käse.
Genussreife
bis zu 3 Jahre
Inhalt
0,75 l
Alkoholgehalt
13,50 % vol
Restzucker
3,47 g/l
Gesamtsäure
5,40 g/l
Trinktemperatur
18 °C
Allergene / Inhaltsstoffe
Sulfite
Anschrift Produzent / Abfüller / Hersteller
Finca Las Moras (Europe Adress)
40 Bank Street, Level 18
London E14 5NR, UK
Vom Malbec-Meister aus den Anden

Der herrlich trockene Rotwein Finca Las Moras Barrel Select Malbec aus Argentinien überzeugt durch seine elegante Struktur. Der Wein präsentiert sich mit einer wuchtig dunklen Fruchtaromatik begleitet von angenehmen Holztönen und mit einem harmonischen Zusammenspiel von opulenter Frucht, jugendlicher Frische und einer facettenreichen Tiefe. Verführerisch dunkel in der Farbe, mit konzentrierter Frucht und einer feinen Würze am Gaumen sowie viel Charakter. Eindrucksvoll zeigt er, wozu die aus dem Bordelais stammende Rebsorte Malbec auch am Fuße der Anden im Stande ist. 

Die Weine aus der Barrel Select Linie der Kellerei Finca Las Moras sind durch die 12-monatige Reifung in französischen und amerikanischen Barriques hervorragend ausbalanciert: Trotz des Holzeinsatzes sind die Rotweine frisch und fruchtig und haben eine sehr vielfältige Tiefe. Im Falle dieses Malbecs ist die feine Eichenholznote von Aromen dunkler Beerenfrüchte unterlegt, die eine vortreffliche Ergänzung zu gegrilltem Fleisch ergeben. Ein Schatz der Anden, der rot funkelt und vorzüglich schmeckt!

Chief-Winemaker Eduardo Casademont und somit Vater des Erfolgs, ist nicht nur ein Meister seines Fachs, sondern auch ein ganz besonders großer Kenner der Rebsorte Malbec. Und das zeigt sich unumstritten in diesem Wein! 

Finca Las Moras - Argentiniens beste Weine

Die Finca Las Moras hat sich in der Weinwelt einen Namen gemacht und überzeugt mit exzentrischen Weinen, fernab der Masse. Diese Spitzenweine heben insbesondere den Malbec, Argentinens Paraderebsorte, auf eine neue Stufe. Das Cool-Climate, die warmen Tage und die kalten Nächte, ist ein Garant für diese facettenreichen Argentinier. Kreative Querköpfe, wie der Chief-Winemaker Eduardo Casademont, stellen Herkömmliches auf den Kopf und überzeugen mit Spitzenqualitäten zu Spitzenpreisen, die in der Weinwelt für Furore sorgen.

 

 

Dadáismus als Wein-Philosophie

Mehr Informationen
Kundenmeinungen
,
“Ein hervorragender Wein, der alles hat was man sich wünscht. Und das zu dem Preis. Mehr braucht man nicht zu sagen.”
,
“Wir lieben die Weine dieses Weinguts - eigentlich kann man hier nie etwas falsch machen! Speziell der Malbec überzeugt uns durch seine Unkompliziertheit, aber er ist dennoch tief und vollmundig. Schlichtweg sehr zufriedenstellend!”
,
“Super runder und ausgewogener Rotwein, gutes Preis-Leistungsverhältnis ”
,
““Ein ganz ausgezeichneter, im Geschmack runder und ausgewogener Rotwein. Die gute Bewertung mit über 90 Punkten des renommierten Weinkritikers James Suckling ist voll gerechtfertigt. Ich kann diesen Wein mit bestem Gewissen empfehlen.” Ich kann mich da nur anschließen....”
,
,
“Ein sehr süffiger Roter,Kirscharomen und Cassis.Wunderbar für alle Tage.Noch besser als der 14er Jahrgang.Meine absolute Empfehlung an Freunde des argentinischen Malbecs!”
,
“absolut rund, fruchtig, perfekt ... somit 5* ”
,
“Ausgezeichneter Rotwein, vollmundig und abgerundet im Geschmack. Kann ich mit bestem Gewissen empfehlen. ”
,
“Ein ganz ausgezeichneter, im Geschmack runder und ausgewogener Rotwein. Die gute Bewertung mit über 90 Punkten des renommierten Weinkritikers James Suckling ist voll gerechtfertigt. Ich kann diesen Wein mit bestem Gewissen empfehlen.”
,
“Ein hervorragender Wein, insbesondere wenn man das Preis-Leistungsverhältnis berücksichtigt. Dieser Wein passt besonders gut zu einem Braten oder Wildfleisch, man kann ihn dann nach dem Essen sehr gut weitertrinken!”
,
“Ich finde den Wein hervorragend und hab ihn gerade noch mal nachbestellt. Er ist weder dünn noch ohne Tiefe. Schmeckt mir persönlich besser als der Quattro”
,
“Ich war etwas entäuscht, ist mir vom Geschmach her etwas zu dünn und mir fehlt auch die Tiefe. Preis Leistung aber OK wenn man 6+6 kauft. Mir pers. schmeckt z.Bsp. der Quattro, den es auch schon als 6+6 gab, wesentlich besser.”
,

Kundenmeinung schreiben und 30€-Gutschein gewinnen**

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich.

**Mitmachen lohnt sich. Wie es funktioniert, erfahren Sie in den ausführlichen Teilnahmebedingungen.