WineFinder

Kontakt & Beratung

Gerne telefonisch
+49 (0)4 21 - 30 53 251
Mo-Do 08:00 - 16:30 Uhr
und Fr 08:00 - 15:00 Uhr
oder per mail
Informationen zur Lebensmittel-Kennzeichnung
product-thumbnail
product-thumbnail

2022 Finca Las Moras »DADÁ No. 2«

San Juan
star filledstar filledstar filledstar filledstar filled

4 Kundenmeinungen

8,95 €*

11,93 €/Liter inkl. MwSt., Versandkostenfrei

Voraussichtliche Lieferung in 3 - 5 Werktagen

Menge wählen:

1 FL. 11,93 €/Liter
8,95 €
6 FL. 11,93 €/Liter
53,70 €
12 FL. 11,93 €/Liter
107,40 €
8,95 €*

11,93 €/Liter inkl. MwSt., Versandkostenfrei

Produktinformationen
Beurteilung
Schöne Nase mit Aromen von Kirschen, Cassis, Heidelbeere gepaart mit Mokka, Kakao, Süßholz, Lorbeer, Efeu und Veilchen. Am Gaumen saftig, samtig mit viel dunkler Frucht. Feine Würze und Vielschichtigkeit mit viel Charme und einem langen Nachhall.
Empfehlung
Zu gegrilltem Fleisch und Wild.
Produktdetails
Beschreibung

Dada über alles – die Zweite

Höchste Zeit für ein bisschen DADÁ! Oder um es weniger bescheiden in den Worten des berühmten Künstlers und Dadaisten George Grosz zu sagen: "Dada sieht...Dada kommt... Dada über alles!"

Angelehnt an den Dadaismus kreiert Finca Las Moras-Winemaker Eduardo Casademont fulminante DADÁ-Weine, die die argentinische Weinszene gehörig auf den Kopf stellen! Hinter seiner Vorgehensweise steckt zwar viel vom Esprit der Dadaismus-Bewegung, trotzdem überlässt er bei der Weinbereitung selten etwas dem Zufall.

Die Malbec-Trauben für den »DADÁ No. 2« holt das Team der Finca Las Moras aus den Höhenlagen im Pedernal-Tal. Die Weinberge dort unterliegen den höchsten Temperaturschwankungen ganz Argentiniens und bringen Malbec-Trauben von außerordentlicher Kraft und Konzentration hervor. Der »DADÁ No. 2« lässt im Ergebnis keine Fragen mehr offen. Intensiv fruchtige Aromen von Heidelbeere, Kirschen und Cassis treffen auf Noten von Kakao, Süßholz, Lorbeer, Veilchen und Mokka. Am Gaumen verführt der Wein mit einer dezenten Fruchtsüße und seidenweichen Tanninen. Da ist der nächste Schluck schon fast getan. Nach dem Probieren ist schließlich vor dem Probieren. Oder anders gesagt: Sind wir nicht alle ein bisschen DADÁ?

Daten & Fakten

Erzeuger

Finca Las Moras

Farbe

rot

Geschmack

Halbtrocken

Land

Argentinien

Region

San Juan

Rebsorten Auflistung

Malbec

Trinktemperatur

16-18 °C

Passend zu

Lamm, Pasta, Pizza, Rind, Schwein, Vegetarisch

Alkoholgehalt

12.5 % vol

Restzucker

11 g/l

Gesamtsäure

6.1 g/l

Verschlussart

Naturkorken

Lagerfähigkeit

Allergene / Inhaltsstoffe

Sulfite

Produkttyp

Rotwein

Inhalt (Liter)

0.75 l

Produzent / Abfüller / Hersteller

Finca Las Moras (Europe Adress), 40 Bank Street, Level 18 London E14 5NR, UK

Artikelnummer

171011

Finca Las Moras
Die Finca Las Moras hat sich in der Weinwelt einen Namen gemacht und überzeugt mit exzentrischen Weinen, fernab der Masse. Diese Spitzenweine heben insbesondere den Malbec, Argentinens Paraderebsorte, auf eine neue Stufe. Das Cool-Climate, die warmen Tage und die kalten Nächte, ist ein Garant für diese facettenreichen Argentinier. Kreative Querköpfe, wie der Chief-Winemaker Eduardo Casademont, stellen Herkömmliches auf den Kopf und überzeugen mit Spitzenqualitäten zu Spitzenpreisen, die in der Weinwelt für Furore sorgen.