Genussmomente des Sommers jetzt sichern »

Friedrich Becker Grauer Burgunder

2018 Friedrich Becker Grauer Burgunder VDP.Gutswein trocken, Pfalz

10,95 € 14,60 €/Ltr.
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
IHR MEHRWERT BEI UNS:
3% Rabatt bei 1-5 Flaschen
5% Rabatt ab 6 Flaschen

Sofort versandfertig, Lieferfrist 4 - 7 Werktage

Artikelnummer: 106100
Kurzinformationen
Erzeuger
Weingut Friedrich Becker - Köstliche Weine vom Rande des Pfälzerwaldes
Land
Deutschland
Region
Pfalz
Verkehrsbezeichnung
Wein
Rebsorte
Grauburgunder
Farbe
Weiß
Wein Typ
Trocken
Beurteilung
Ein toller Wein mit Fülle und aromatischer Tiefe. In der Nase Dürfte von Birne und Quitte, die sich auch am Gaumen gepaart mit einer feinen Würze wiederfinden.
Empfehlung
Zu hellen Fleisch- und Geflügelgerichten sowie exotisch gewürzten Suppen und Reismahlzeiten.
Genussreife
bis zu 3 Jahre
Inhalt
0,75 l
Alkoholgehalt
13,00 % vol
Restzucker
1,70 g/l
Gesamtsäure
6,80 g/l
Trinktemperatur
10-12 °C
Allergene / Inhaltsstoffe
Sulfite
Anschrift Produzent / Abfüller / Hersteller
Weingut Friedrich Becker
Hauptstr. 29
76889 Schweigen-Rechtenbach
Grauburgunder mit Obstwiesenduft

Dieser Grauburgunder vom Weingut Friedrich Becker ist ein trockener Weißwein, der vor allem mit einem überzeugt: frische Fruchtigkeit. Egal ob Apfel, hellrote Früchte oder sogar Pampelmuse, mit den Aromen dieses Weines könnten Sie einen ganzen Obstkorb füllen! Der Wein macht bereits im Glas mit seiner hellen gelben Farbe und den zartrosanen Reflexen neugierig und man bekommt einfach Lust auf mehr: Ein süffiger, saftiger und herrlich erfrischender Wein, bei dem man sich prompt auf eine Obstwiese versetzt fühlt. Wunderbar!


Ähnlich vielfältig und liebevoll wie dieser deutsche Weißwein gestaltet ist, wurde er auch hergestellt. Die Grauburgunder-Trauben werden sorgsam per Handlese sortiert, entrappt und auf der Maische in verschiedenen Fässern vergoren. Nach vier Monaten Feinhefelager und schonender Filtration erfolgt dann die Abfüllung. Wir sind uns sicher die Beckers werden mit diesem Wein auch Sie überzeugen!

Weingut Friedrich Becker - Köstliche Weine vom Rande des Pfälzerwaldes

Weingut Friedrich Becker

Für den Süden der Pfalz waren bäuerliche Gemischtbetriebe typisch, die unter vielem anderen schon immer Wein anbauten - so auch die Beckers. Erst um die Mitte des vergangenen Jahrhunderts dämmerte die Erkenntnis, dass ihre Böden und Hanglagen am Rande des Pfälzerwaldes herausragende Voraussetzungen für beste deutsche Weine bieten. Seither ist Weinmachen ihre Profession und Leidenschaft zugleich. 1973 füllten sie die ersten Flaschen und beklebten sie mit dem Füchschen-Etikett, das in sehr kurzer Zeit zum Markenzeichen geworden ist. Es steht für einen sehr eigenständigen Weintyp von kompromisslos hoher Qualität. Besonders die Rotweine - darunter die Spätburgunder - zählen seit Jahren zum Besten, was in dieser Region erzeugt wird. Der zertifizierte VDP-Betrieb wird vom Gault-Millau mit 4 von 5 möglichen Trauben bewertet.

Mehr Informationen

Kundenmeinung schreiben und 30€-Gutschein gewinnen**

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich.

**Mitmachen lohnt sich. Wie es funktioniert, erfahren Sie in den ausführlichen Teilnahmebedingungen.