WineFinder

Kontakt & Beratung

Gerne telefonisch
+49 (0)4 21 - 30 53 251
Mo-Do 08:00 - 16:30 Uhr
und Fr 08:00 - 15:00 Uhr
oder per mail
Gnocchi Pasta mit Kürbis und Pilzen
Zum Rezept empfehlen wir

- 20%

Frankreich
2021 Le Grand Rêve Réserve
Saint-Guilhem-le-Désert IGP
7,95 €9,95 €

10.60 €/Liter inkl. MwSt.,

Zum Artikel
Lebensmittelangaben

Gnocchi Pasta mit Kürbis und Pilzen

Hauptspeise
leicht
30 Minuten
Gnocchi Pasta mit Kürbis und Pilzen als leckeres Hauptgericht passt perfekt zu kräftigen Rotweinen, zum Beispiel aus Frankreich.
Zurück zum Rezept
Zum Rezept empfehlen wir

- 20%

Frankreich
2021 Le Grand Rêve Réserve
Saint-Guilhem-le-Désert IGP
7,95 €9,95 €

10.60 €/Liter inkl. MwSt.,

Zum Artikel
Lebensmittelangaben
Rezept für 4 Personen
2 Knoblauchzehen
750 gButternutkürbis
1 rote Chilischote
Salz, Pfeffer, Muskat, Rosmarin
1 Saftorange
1 TLGemüsebrühe
400 gGnocchi
200 gSahne
30 gRucola
30 gWalnüsse
2 ELÖlivenöl
250 gbraune Champignons
1 Zwiebel
1 ELHonig
2 ELZitronensaft

Zubereitung

1
Kürbis halbieren und mit einem Esslöffel die Kerne herausschaben. Kürbis schälen und in kleine Würfel schneiden. 1-2 Liter Wasser zum kochenbringen und salzen. Darin die Kürbiswürfel ca. 10 Minuten garen. In der Zwischenzeit Knoblauch schälen und fein hacken. Chili putzen, waschen, halbieren, die Kerne entfernen und in feine Stückchen hacken. Orangen halbieren und den Saft auspressen.
2
Das Wasser vom Kürbis abgießen und die Kürniswürfel zurück in den Topf geben. Mit Knoblauch, Chili, Orangensaft Brühe, 150 ml Wasser und Sahne mit einem Stabmixer fein pürieren. Anschließend mit Pfeffer, Salz und Muskat würzen. Alles bei schwacher Hitze erwärmen und ab und an umrühren.
3

In der Zwischenzeit den Rucola putzen und trocken schütteln. Rosmarin waschen, trocken schütteln und die Nadeln abstreifen. Gnocchis in 1-2 Liter kochendem Salzpasser nach Packungsanweisung garen.

4
Nüsse grob hacken und die Pilze putzen und in feine Scheiben schneiden. Zweibeln schälen und fein würfeln. In einer Pfanne die Nüsse ohne Fett goldgelb rösten und anschließend herausnehmen. Öl in der heißen Pfanne erhitzen und darin die Zwiebeln und die Pilze 3 Minuten kräftig anbraten. Rucola dazugeben und kurz mitbraten. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
5
Die Gnocchis abgießen und zurück in den Topf geben. Die Soße mit etwas Honig und Zitronensaft abschmecken. Zusammen mit den Pilzen zu den Gnocchis geben und alles vermengen. Anschließend mit den gerösteten Nüssen garnieren.