WineFinder

Kontakt & Beratung

Gerne telefonisch
+49 (0)4 21 - 30 53 251
Mo-Do 08:00 - 16:30 Uhr
und Fr 08:00 - 15:00 Uhr
oder per mail
Ravioli mit frischen Pfifferlingen

Ravioli mit frischen Pfifferlingen

Hauptspeise
leicht
90 Minuten

Genießen Sie dieses herbstliche Pilzgericht zu Ihrem Lieblingswein!

Rezept für 4 Personen
500 gMehl
4 xEier
2 ELWasser
550 gPfifferlinge
150 gRicotta
3 xEigelb
Salz
1 ZeheKnoblauch
100 gMini-Salami
7 ELOlivenöl
1 xSchalotte
20 gButter
Petersilie
Pfeffer

Zubereitung

1

Für den Teig: Das Mehl, 4 Eier, 2 Eigelb, 1 EL Olivenöl, 2 EL Wasser und 1 Prise Salz zu einer geschmeidigen Masse verarbeiten. Gut durchkneten und 30 Minuten ruhen lassen. Den Teig anschließend mit einem Nudelholz ausrollen und in 10x10cm-Quadrate schneiden. Mit etwas Wasser bepinseln.

2

Die Pfifferlinge putzen, 150 g davon hacken, die Schalotte in Würfel schneiden und beides in Butter andünsten. Knoblauch hacken und anschließend mit einem Eigelb und dem Ricotta vermengen, die gedünsteten Pilze danach hinzugeben und schließlich mit Salz und Pfeffer abschmecken.

3

Auf jedes Quadrat ein wenig Füllung geben und zusammenklappen, die beiden äußeren Enden des Dreiecks nach hinten ziehen und zusammenpressen. In siedendem Salzwasser 6 Minuten garen. Die übrigen Pfifferlinge mit den Mini-Salamis 3 Minuten anbraten. Schließlich mit Petersilie garnieren und servieren.